DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Oehler, Gerhard

aaBayerisches Kommunalwahlrecht

Standardbild
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
49,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig

  • 8046570
  • 9783893822171
  • Kommunal- und Schul-Verlag, Wiesbaden
  • 2. Auflage 2007
  • 19.10.2007
  • 418 Seiten
  • kartoniert
Das Gemeinde- und Landkreiswahlgesetz und die Gemeinde- und Landkreiswahlordnung sind die... mehr

Produktinformationen "aaBayerisches Kommunalwahlrecht"

Autor / Hrsg.: Oehler, Gerhard
Produkttyp: Kommentar
Das Gemeinde- und Landkreiswahlgesetz und die Gemeinde- und Landkreiswahlordnung sind die Rechtsgrundlagen für die Kommunalwahlen und somit auch für die allgemeinen Kommunalwahlen im Freistaat Bayern am 2. März 2008. Das mit Gesetz vom 26.7.2006 geänderte Gemeinde- und Landkreiswahlgesetz wurde in der Neufassung vom 7. November 2006 bekannt gemacht.

Gleichzeitig wurde hierzu eine neue Gemeinde- und Landkreiswahlordnung erlassen und die bisherige Gemeinde- und Landkreiswahlbekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums des Innern durch eine neue Bekanntmachung vom 9.11.2006 ersetzt.

Die neuen Rechtsvorschriften finden erstmals für die allgemeinen Kommunalwahlen am 2. März 2008 Anwendung; eine aktuelle, praxisorientierte Kommentierung dieser wichtigen Rechtsmaterie ist also besonders gefragt. In Anbetracht des großen Interesses an einem aktuellen und zuverlässigen Praxis-Kommentar zur Vorbereitung und Durchführung der Kommunalwahlen sieht sich der Verlag veranlasst, diesen auch in 2. Auflage wieder als nützliche Orientierungs- und Arbeitshilfe zu veröffentlichen.

Der Kommentar ermöglicht einen schnellen und umfassenden Gesamtüberblick über diese komplexe Rechtsmaterie. Alle entscheidenden Vorgänge des Kommunalwahlverfahrens werden ausführlich, praxisnah und leicht nachvollziehbar aufgezeigt. Die Gemeinde- und Landkreiswahlordnung ist in die Kommentierung einbezogen; die wichtigen Verbindungen zwischen Gesetz und Verordnung werden durch präzise Verweisungen hergestellt.

Der Anhang enthält: Gemeinde- und Landkreiswahlordnung, Gemeinde- und Landkreiswahlbekanntmachung sowie einen übersichtlichen Terminkalender mit allen bei den allgemeinen Kommunalwahlen am 2. März 2008 zu beachtenden Fristen und Terminen.

Der zuverlässige Ratgeber für alle mit der Vorbereitung, Durchführung und Prüfung der Kommunalwahlen befassten Personen, insbesondere Wahlleiter(innen), deren Mitarbeiter(innen), Wahlgremien u. Wahlvorstände.

Weiterführende Links zu "aaBayerisches Kommunalwahlrecht"
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service