DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Wollmert, Peter / Oser, Peter

aaBilanz Check-up 2014

Neuerungen in der Bilanzierung nach HGB, EStG und IFRS
Standardbild
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
19,80 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

  • 8049374
  • 9783648039373
  • Haufe-Lexware, Freiburg
  • 3. Auflage 2013
  • 23.12.2013
  • 160 Seiten
  • kartoniert
Der Bilanz Check-up liefert einen schnellen Überblick über die Neuerungen in der Bilanzierung... mehr

Produktinformationen "aaBilanz Check-up 2014"

Autor / Hrsg.:
  • Wollmert, Peter
  • Oser, Peter
Erscheinungsweise: jährlich
Produkttyp: Leitfaden/Ratgeber
Der Bilanz Check-up liefert einen schnellen Überblick über die Neuerungen in der Bilanzierung nach HGB, EStG und IFRS. Denn die Dynamik und Komplexität der nationalen und internationalen Rechnungslegung erfordern Ihre volle Aufmerksamkeit! Mit vielen Anwendungshinweisen aus der vielseitigen Beratungspraxis der renommierten Ernst & Young GmbH bereitet er Sie bestens für die Bilanzsaison 2013 vor.

Inhalt:

  • Nationale Rechnungslegung: Einzelabschluss
    diverse Rückstellungssachverhalte, z.B. Rückstellung für hinterzogene Mehrsteuern in der Steuerbilanz, Rückstellungsfragen im Kontext von SEPA, Altersteilzeitverpflichtungen, Verlustantizipation bei der Bewertung von Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffen u.v.m.
  • Nationale Rechnungslegung: Konzernabschluss
    Konzernlagebericht, Kapitalflussrechnung, Konzernrechnungslegung bei unterschiedlichen Abschlussstichtagen u.v.m.
  • Übergreifende Themen
    Update zur Tätigkeit von DRSC und IDW, Zweifelsfragen bei Kleinst(kapital)gesellschaften u.a.
  • Branchenspezifische Vorschriften
    z.B. Rechnungslegung von Stiftungen
  • Internationale Rechnungslegung
    Bemessung des beizulegenden Zeitwerts, Leasing, Leistungen an Arbeitnehmer/Altersversorgung, Ertragsrealisierung, Finanzinstrumente, Änderungen bei der Konzernrechnungslegung und Angaben zu Beteiligungen, Stand EU-Endorsement u. v. m.
  • Corporate Governance
  • EU: Reform der Abschlussprüfung
  • mit vielen Praxistipps und Anwendungshinweisen
Weiterführende Links zu "aaBilanz Check-up 2014"
Verfügbare Downloads:
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service