DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Fuchs, Maximilian / Marhold, Franz

aaEuropäisches Arbeitsrecht

Standardbild
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
68,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig

  • 8016019
  • 9783211326558
  • Springer-Verlag, Wien/NewYork
  • 2. Auflage 2006
  • 30.05.2006
  • 338 Seiten
  • gebunden
Die zunehmende Globalisierung der Märkte hat auch auf Arbeitsbeziehungen weit reichenden... mehr

Produktinformationen "aaEuropäisches Arbeitsrecht"

Autor / Hrsg.:
  • Fuchs, Maximilian
  • Marhold, Franz
Produkttyp: Handbuch
Reihentitel: Springers Handbücher der Rechtswissenschaft
Die zunehmende Globalisierung der Märkte hat auch auf Arbeitsbeziehungen weit reichenden Einfluss. Daher wurde der europäische Gesetzgeber seit Erscheinen der 1. Auflage auf zahlreichen Feldern des Arbeitsrechts tätig.

Auf dem Gebiet der Beteiligung von Arbeitnehmern an unternehmerischen Entscheidungen gab es die meisten legislativen Änderungen. Das Recht der Arbeitnehmerfreizügigkeit bekam durch die Fortentwicklung des Aufenthaltsrechts neue Konturen. Vier neue Antidiskriminierungsrichtlinien mit weit reichendem Umsetzungsbedarf in den Arbeitsrechtsordnungen der Mitgliedstaaten wurden geschaffen.

Die in der 1. Auflage gewählte Grundkonzeption, insbesondere die case-book-artige Darstellung der Rechtsprechung, ist beibehalten. Eingearbeitet sind 76 neue Entscheidungen des Europäischen Gerichtshofes, die seit Erscheinen der Vorauflage ergangen sind.

Aus dem Inhalt:

  • Funktion und Aufgabe des Europäischen Arbeitsrechts:
    • Ausgangspunkt: das nationale Arbeitsrecht
  • Regelungsbereiche des Europäischen Arbeitsrechts:
    • Das Recht der Freizügigkeit der Arbeitnehmer
    • Individualarbeitsrecht
    • Kollektives Arbeitsrecht
    • Arbeitsschutzrecht
  • Europäisches Arbeitskollisionsrecht:
    • Brüsseler Übereinkommen über die gerichtliche Zuständigkeit und die Vollstreckung gerichtlicher Entscheidungen in Zivil- und Handelssachen (EuGVÜ) vom 27.9.1968 bzw. die Verordnung (EG)44/2001 (EuGVVO)
    • Das Römer Übereinkommen über das auf vertragliche Schuldverhältnisse anzuwendende Recht vom 19.6.1980 (EVÜ)
    • Die Richtlinie 96/71/EG über die Entsendung von Arbeitnehmern im Rahmen der Erbringung von Dienstleistungen (Entsenderichtlinie)
    • Multilaterale Verträge
Weiterführende Links zu "aaEuropäisches Arbeitsrecht"
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service