DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
aaHandbuch der Steuerveranlagungen 2013 - Gesamtband - Mängelexemplar (von Rückgabe ausgeschlossen)
aaHandbuch der Steuerveranlagungen 2013 - Gesamtband - Mängelexemplar (von Rückgabe ausgeschlossen)
Kostenfreier Versand

71,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8055288/198

  • Produktgruppe: Schnäppchen
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 1. Auflage 2014
  • Erscheinungsdatum: 22.05.2014
  • Zustand: beschädigt

Details

Umfang3464 Seiten
Einbandartgebunden
Zustandbeschädigt
ReihentitelSchriften des Deutschen wissenschaftlichen Instituts der Steuerberater e.V.
PreisinfosSchnäppchenpreis

Bei diesem Angebot handelt es sich um leicht beschädigte Exemplare (optische Mängel). Es gilt daher nur, solange der Vorrat reicht.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen auf diesen Titel kein Rückgaberecht gewähren können.

Der Hauptteil ist konsequent auf den Veranlagungs-/Erhebungszeitraum 2013 abgestellt, mit Zuordnung von Richtlinien und Hinweisen, aktuellen Verwaltungsanweisungen sowie Urteilen bei der jeweiligen Gesetzesvorschrift, damit entfällt langes Suchen und aufwändiges Blättern.Zusätzlich sind auch alle Gesetzesänderungen zum 1. Januar 2014 enthalten:

  • mit konsequenter Zuordnung der Richtlinien zur jeweiligen Gesetzesvorschrift
  • mit Abdruck der aktuellen Verwaltungsanweisungen bei der jeweiligen Gesetzesvorschrift
  • vorweg komplette Wiedergabe des jeweiligen Steuergesetzes
  • Abdruck der einschlägigen Nebengesetze mit den dazugehörigen Verwaltungsanweisungen im Anhang
  • mit der aktuellen und relevanten Rechtsprechung
  • ESt-Band mit Grund- und Splittingtabelle.


Vorteil auf einen Blick
Die vorweg abgedruckte geschlossene Wiedergabe des jeweiligen Steuergesetzes mit allen Änderungen auch schon für künftige Veranlagungs-/Erhebungszeiträume ermöglicht, dass bei der Veranlagung schon gestaltend beraten werden kann.

Zuletzt angesehene Artikel