DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Veil, Rüdiger / Walla, Fabian

aaSchwedisches Kapitalmarktrecht

eine rechtsvergleichende Studie aus der Perspektive des Gemeinschaftsrechts
Standardbild
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
72,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

  • 8034725
  • 9783452273697
  • Heymanns, Köln
  • 1. Auflage 2010
  • 21.05.2010
  • 144 Seiten
  • gebunden
Ein einheitliches Kapitalmarktrecht ist in Europa noch nicht entstanden. Denn die Mitgliedstaaten... mehr

Vergriffen!

Produktinformationen "aaSchwedisches Kapitalmarktrecht"

Autor / Hrsg.:
  • Veil, Rüdiger
  • Walla, Fabian
Produkttyp: Monographie
Reihentitel: BLS Gesellschaftsrecht
Ein einheitliches Kapitalmarktrecht ist in Europa noch nicht entstanden. Denn die Mitgliedstaaten der Europäischen Union sind in vielen Bereichen über die Vorgaben der Brüsseler Richtlinien hinausgegangen. Außerdem entscheidet jeder Mitgliedstaat selbst, auf welche Art und Weise die Verhaltensregeln durchgesetzt werden. Dies gibt Anlass zu einer Bestandsaufnahme.

Dieses Buch will die Besonderheiten des schwedischen Kapitalmarktrechts erschließen und damit einen Beitrag leisten zur wissenschaftlichen Diskussion über die Konzeption eines funktionsfähigen Kapitalmarktrechts in Europa. Die erste rechtsvergleichende Studie zum englischen Kapitalmarktrecht (Veil/Wundenberg) ist bereits erschienen. Die nächsten Studien werden dem französischen (Veil/Koch) und dem italienischen Kapitalmarktrecht (Veil/Scharkoswki) gelten.

Das Werk ist hervorgegangen aus einem mehrmonatigen Forschungsaufenthalt von Fabian Walla am Stockholm Centre for Commercial Law der Universität Stockholm. Es befindet sich auf dem Stand von Ende Oktober 2009. Auch die Quellen im Internet wurden dann, soweit nicht anders angegeben, zum letzten Mal überprüft. Manche Einsichten haben wir aus anhand von Fragebögen vorstrukturierten Interviews mit Professoren und Rechtsanwälten gewonnen, die mit dem schwedischen Kapitalmarktrecht tagtäglich vertraut sind. Wir haben dies dann in den Fußnoten kenntlich gemacht, ohne die einzelnen Quellen namentlich zu machen. Die in dieser Studie aufgeführten Vorschriften des schwedischen Kapitalmarktrechts hat Fabian Walla ins Deutsche übersetzt. Dabei hat er sich um eine wortgenaue Übersetzung bemüht, jedoch teilweise eine freiere Übersetzungsweise gewählt.

Weiterführende Links zu "aaSchwedisches Kapitalmarktrecht"
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service