DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Sauter, Bettina

Anhang und Lagebericht im Spannungsfeld zwischen Unternehmens- und Bilanzrecht

Systematische Aspekte der Neuordnung bilanz- und gesellschaftsrechtlicher Unternehmensberichterstattung
Standardbild
89,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig

  • 8061067
  • 9783161539817
  • Mohr Siebeck, Tübingen
  • 1. Auflage 2016
  • 28.03.2016
  • 302 Seiten
  • gebunden
Die deutschen Rechnungslegungsinstrumente Anhang und Lagebericht blicken auf eine lange... mehr

Produktinformationen "Anhang und Lagebericht im Spannungsfeld zwischen Unternehmens- und Bilanzrecht"

Autor / Hrsg.: Sauter, Bettina
Produkttyp: Monographie

Die deutschen Rechnungslegungsinstrumente Anhang und Lagebericht blicken auf eine lange Geschichte zurück. In den letzten Jahrzehnten sind sie stetig um weitere Berichtspflichten erweitert worden, die nicht immer einen unmittelbaren Bezug zur Rechnungslegung aufweisen, insbesondere nicht zur Bilanz und zur Gewinn- und Verlustrechnung. Gesellschaftsrechtliche Themen zu konzernrechtlichen Sachverhalten und zur Corporate Governance haben ihren Weg in die beiden Berichtsformate gefunden.

Bettina Sauter untersucht die Zielsetzung der einzelnen Berichtspflichten und entwickelt übergeordnete Leitlinien und Prinzipien, anhand derer sie die einzelnen Berichtspflichten systematisch neu ordnet.

Die Autorin schlägt vor, die gesellschaftsrechtlichen Inhalte in ein neues gesellschaftsrechtliches Berichtsformat zu überführen, und arbeitet die aktienrechtlichen Rahmenbedingungen für dieses Berichtsformat heraus.

Weiterführende Links zu "Anhang und Lagebericht im Spannungsfeld zwischen Unternehmens- und Bilanzrecht"
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service