DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Vortmann, Jürgen

Aufklärungs- und Beratungspflichten der Banken

Standardbild
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
48,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Werktage

  • 8045086
  • 9783814575261
  • RWS, Köln
  • 10. Auflage 2012
  • 28.11.2012
  • 226 Seiten
  • kartoniert
Seit 25 Jahren ist dieses Werk bereits auf dem Markt und es zeichnet sich nicht ab, dass die... mehr

Produktinformationen "Aufklärungs- und Beratungspflichten der Banken"

Autor / Hrsg.: Vortmann, Jürgen
Produkttyp: Leitfaden/Ratgeber
Reihentitel: RWS-Skript

Seit 25 Jahren ist dieses Werk bereits auf dem Markt und es zeichnet sich nicht ab, dass die Flut der gerichtlichen Entscheidungen zu dem Thema Aufklärungs- und Beratungspflichten der Banken abnehmen wird. Vielmehr kommen stets neue Fragestellungen auf, wie etwa in den letzten Jahren die Problematik der Aufklärungspflicht bezüglich etwaiger Rückvergütungen oder Innenprovisionen.

In der bereits 11. Auflage bietet dieses RWS-Skript einen systematischen Überblick über das umfangreiche „Case Law“ in den Bereichen der Aufklärungs-, Beratungs- und sonstigen Warnpflichten auf der Grundlage der aktuellen Rechtsprechung.

Differenziert nach den unterschiedlichen Geschäftszweigen einer Bank erörtert der Autor die mit diesen Pflichten im Zusammenhang stehenden Rechtsfragen und entwickelt Kriterien für die Entstehung solcher Pflichten.

Themen sind u.a.:

  • Kontoverbindung
  • Kreditgeschäft
  • Kreditsicherheiten
  • Einlagengeschäft
  • Zahlungsverkehr
  • Depotgeschäft
  • Testamentsvollstreckung
  • Kapitalanlagen
  • Vermögensverwaltung
  • Besonderheiten bei grenzüberschreitenden Bankdienstleistungen
  • Insolvenzverfahren
  • Steuerfahndungsverfahren.

Zum Autor:
Rechtsanwalt Dr. Jürgen Vortmann, Fachanwalt für Steuerrecht, ist seit Jahren in seiner täglichen Praxis mit den Fragen der Aufklärungs- und Beratungspflichten befasst. Er ist Mitherausgeber der Zeitschrift für Bank- und Kapitalmarktrecht (BKR) und durch zahlreiche Aufsätze in Fachzeitschriften zu diesem Thema ausgewiesen..

Weiterführende Links zu "Aufklärungs- und Beratungspflichten der Banken"
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service