DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Baetge, Jörg / Kirsch, Hans-Jürgen
Kombi Bilanzrecht Kommentar + Internationales Bilanzrecht Kommentar - mit Fortsetzungsbezug
Kombi Bilanzrecht Kommentar + Internationales Bilanzrecht Kommentar - mit Fortsetzungsbezug
Kostenfreier Versand

263,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8058149/198

  • Produktgruppe: Kommentar
  • Verlag: Stollfuß, Bonn

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

Sie sparen 75,00 EUR beim Kauf des Kombi-Angebotes!



ISBN9783080350906
Umfang4 Ordner mit ca. 7300 Seiten
EinbandartLoseblattwerk
Erscheinungsweisezehnmal jährlich
Bezugsbedingungen• Mindestbezugsdauer 12 Monate
• Der Verlag liefert leider nicht zur Ansicht. Es besteht Abnahmeverpflichtung!
PreisinfosVorzugspreis bei Fortsetzungsbezug für mindestens 12 Monate
Kündigungsfristen6 Wochen zum Jahresende, nach Ablauf der Mindestbezugsdauer (12 Monate)

Das Kombiangebot besteht aus den Einzelwerken:

Baetge, Bilanzrecht, Kommentar
Einzelpreis 153,00 EUR (bei Fortsetzungsbezug)

Der Bilanzrecht Kommentar begleitet Sie bei der praktischen Umsetzung des geänderten Rechts und bietet Ihnen so die gewohnt fundierte Unterstützung bei Ihrer Aufstellungs-, Beratungs- und Prüfungstätigkeit.Die inhaltlichen Schwerpunkte

  • Einführende Erläuterungen zu Einzel-, Konzernabschluss, Publizität und Offenlegung
  • Detaillierte Kommentierungen der maßgeblichen Vorschriften (§§ 238-339, 342-342e HGB)
  • Ergänzende Kommentierungen der korrespondierenden IASB-Regelungen

Thiele, Internationales Bilazrecht, Kommentar
Einzelpreis 185,00 EUR (bei Fortsetzungsbezug)

Der Thiele|von Keitz|Brücks erläutert die Standards in einer völlig neuen und einzigartigen Struktur: Jeder IFRS/IAS wird in zusammenhängende Sinneinheiten untergliedert, die direkt im Anschluss kommentiert und mit Hilfe von Beispielen und Anwendungshinweisen erläutert werden.Die inhaltlichen Schwerpunkte

  • Kommentierung ausschließlich der in EU-Recht übernommenen IFRS
  • Auslegung der IFRS unter Berücksichtigung des Meinungsbildes auf europäischer Ebene
  • Systematische Darstellung neuer Diskussions- und Standardentwürfe im Fach „Aktuelles“

Zuletzt angesehene Artikel