DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Bakhschai, Bita
Der Begriff des Inverkehrbringens im Arzneimittelgesetz
Der Begriff des Inverkehrbringens im Arzneimittelgesetz
Kostenfreier Versand

34,90 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8054320/198

  • Produktgruppe: Monographie
  • Verlag: Lit Verlag, Münster
  • Auflage: 1. Auflage 2014
  • Erscheinungsdatum: 27.03.2014

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783643122322
Umfang192 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelMedizin - Recht - Wirtschaft
Der Akt des Inverkehrbringens eines Arzneimittels oder eines Wirkstoffs ist in der arzneimittelrechtlichen Praxis von besonderer Bedeutung. Dies liegt daran, dass sich der Begriff des Inverkehrbringens wie ein "roter Faden" durch das Arzneimittelgesetz und die damit zusammenhängenden Rechtsnormen zieht. Die Auseinandersetzung mit diesem Begriff und den bestehenden rechtlichen Vorgaben ist damit stets aktuell. Ziel der vorliegenden Untersuchung ist eine praxisnahe Darstellung des Akts des Inverkehrbringens unter Beleuchtung verschiedener Fallkonstellationen.

Zuletzt angesehene Artikel