DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Bauer, Michael / Lammel, Matthias / Sutarski, Stephan
Zwangseinweisung und Zwangsbehandlung
Zwangseinweisung und Zwangsbehandlung
Kostenfreier Versand

29,95 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8036636/198

  • Produktgruppe: Leitfaden/Ratgeber
  • Verlag: MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, Berlin
  • Auflage: 1. Auflage 2011
  • Erscheinungsdatum: 06.06.2011

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783941468405
Umfang155 Seiten
Einbandartkartoniert
Nach wie vor bestehen Unsicherheit hinsichtlich der Indikation zivilrechtlicher und öffentlich-rechtlicher Zwangsunterbringungen und die Widersprüchlichkeit in der Rechtssprechung der Obergerichte bezüglich der Zwangsbehandlung .

Was ist Eigen- und was ist Fremdgefährdung? Aus welchem Grunde darf man welchen Patienten gegen seinen Willen in die Klinik bringen, dort gegen seinen Willen festhalten und darüber hinaus gar gegen seinen Willen behandeln?

Nicht nur die Ausgestaltung der Begegnungssituation zwischen Patient, Arzt, Jurist und Öffentlichkeit, sondern auch das Gesetz über die Patientenverfügung vom 29.07.2009 sind fordern eine schlüssige Übersicht, die diese Problematik aktuell diskutiert und dem Leser in Fragen der Zwangseinweisung und Zwangsbehandlung Sicherheit gibt.

Zuletzt angesehene Artikel