DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Baumann, Michael / Wölfl, Jürgen
Entscheidungssammlung zum Recht der Wasserversorgung/Kanalisation – EzW/K - mit Fortsetzungsbezug
Entscheidungssammlung zum Recht der Wasserversorgung/Kanalisation – EzW/K - mit Fortsetzungsbezug
Kostenfreier Versand

118,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8043234/198

  • Produktgruppe: Entscheidungssammlung
  • Verlag: Boorberg, Stuttgart/München
  • Auflage: Aktueller Stand

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783415010406
Umfang5 Ordner mit ca. 7350 Seiten
EinbandartLoseblattwerk
Erscheinungsweisedreimal jährlich
Bezugsbedingungen• Nur zur Fortsetzung bestellbar - apart nicht möglich
• Mindestbezugsdauer 12 Monate
Kündigungsfristen6 Wochen zum Quartalsende, nach Ablauf der Mindestbezugsdauer (12 Monate)

Die rechtlichen Fragen der Abrechnung der Wasserversorgung und Kanalisation sind in der Praxis oft schwer zu beantworten. Zur Lösung von Problemen muss man grundsätzlich die bereits ergangene Rechtsprechung zu Rate ziehen. Die Sammlung von Entscheidungen der obersten Gerichte des Bundes und der Oberverwaltungsgerichte bietet dabei eine umfassende Arbeitshilfe.

Das Werk ist nach für die Praxis relevanten Themenkreisen gegliedert:

  • Beitragstatbestände
  • Sachliche und persönliche Beitragspflicht
  • Hausanschlussleitungen
  • Differenzierung Beiträge/Gebühren
  • Beitrags- und Gebührenmaßstäbe/Gebührentatbestände
  • Begriff der öffentlichen Einrichtung
  • Anschluss- und Benutzungszwang
  • Persönliche Abgabepflicht/Verträge/Schadensersatz
  • Kalkulation der Beiträge und Gebühren

Jedem Problemfeld ist eine nach den einzelnen Gerichten unterteilte Leitsatzübersicht vorangestellt. Der Benutzer kann sofort feststellen, welche Entscheidung das für ihn zuständige Gericht zu einem bestimmten Thema getroffen hat.

Die Entscheidungssammlung entspricht dem jeweils aktuellen Rechtsstand und wird zuverlässig fortgeführt. Zusätzlich zu den vorhandenen amtlichen Leitsätzen arbeiten die Autoren die weiteren wesentlichen Aussagen einer Entscheidung in Form von nichtamtlichen, aber für die Praxis wichtigen und hilfreichen Orientierungssätzen heraus. Das umfangreiche, praxisnahe und sorgfältig gepflegte Stichwortverzeichnis erleichtert das Auffinden der einschlägigen Entscheidungen erheblich.

Zuletzt angesehene Artikel