DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Baumbach, Adolf / Hefermehl, Wolfgang / Casper, Mathias
Wechselgesetz und Scheckgesetz, Recht der elektronischen Zahlungsmittel: WG, ScheckG, Kartengestützte Zahlungen
Wechselgesetz und Scheckgesetz, Recht der elektronischen Zahlungsmittel: WG, ScheckG, Kartengestützte Zahlungen
Kostenfreier Versand

78,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8020134/198

  • Produktgruppe: Kommentar
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 23. Auflage 2008
  • Erscheinungsdatum: 05.12.2007

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783406552847
Umfang894 Seiten
Einbandartgebunden
ReihentitelBeck'sche Kurz-Kommentare
Dieser führende Kommentar ist gleichermaßen auf die Rechtspraxis, die Wissenschaft und das Studium zugeschnitten. Er beschränkt sich nicht nur auf die Kommentierung des Wechsel- und Scheckgesetzes, sondern stellt vorab das gesamte Wertpapierrecht in seinen Grundzügen dar. Aufgezeigt werden dabei auch die Grundsätze für alle Wertpapiere, also auch für den Wechsel und für den Scheck, im Hinblick auf Entstehung, Ausübung und Übertragung. Der Kommentar behandelt zudem die Geschäftsbedingungen der Banken, Sparkassen und der Deutschen Postbank AG, die die gesetzlichen Regelungen erheblich einschränken.

Mit der 23. Auflage wird die Kommentierung des Wechsel- und Scheckgesetzes umfassend aktualisiert. Darüber hinaus finden in der Neuauflage die Entwicklungen des bargeldlosen Zahlungsverkehrs mit Karten besondere Beachtung. Auch das Recht der Kundenkarten, soweit sie die Funktion einer Kreditkarte haben, wird dargestellt. Die AGBs und Sonderbedingungen werden mit Einführungen versehen, die auf alle wesentlichen Fragen der Geltung eingehen.

Zuletzt angesehene Artikel