DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Baunack-Bennefeld, Ulla / Elsenbroich, Thomas / Gladow, Christof
Verwaltungsmodernisierung / Neue Steuerungsmodelle
Verwaltungsmodernisierung / Neue Steuerungsmodelle
Kostenfreier Versand

42,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8043457/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Kommunal- und Schulverlag, Wiesbaden
  • Auflage: 3. Auflage 2009
  • Erscheinungsdatum: 10.06.2009

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783829308762
Umfang366 Seiten
Einbandartkartoniert
Die Darstellung behandelt alle wesentlichen Sachthemen in einer Ausgabe kompakt, kompetent und zuverlässig. Sie ist damit in besonderem Maße praxisdienlich und hebt sich von einer Vielzahl einzelner Spezialausgaben ab.

“Verwaltungsmodernisierung/Neue Steuerungsmodelle” berücksichtigt die neuen Erfordernisse in der öffentlichen Verwaltung und stellt anschaulich die möglichen Ziele und Instrumente des Modernisierungskonzeptes anhand konkreter Beispiele dar. Dabei wird auf das Zusammenwirken einzelner Steuerungsinstrumente und auch auf mögliche Zielkonflikte hingewiesen.

Das bewährte Team fachlich versierter Autoren aus Praxis und Lehre vermittelt in der aktualisierten 3. Auflage einen umfassenden Überblick über die neuesten Entwicklungen in der Verwaltungsmodernisierung - gegliedert in die Abschnitte:

  • Von der kommunalen Behörde zum kommunalen Dienstleistungsunternehmen
  • Instrumente des Neuen Steuerungsmodells und ihre Anwendung
  • Beschreibung und Bewertung der einzelnen Instrumente und deren Umsetzung
  • Output-orientierte Budgetierung und produktorientierte Haushaltspläne
  • Neues kommunales Rechnungswesen
  • Kosten- und Leistungsrechnung in der öffentlichen Verwaltung
  • Controlling in der öffentlichen Verwaltung
  • Instrumente einer kommunalen Qualitätspolitik und ihre Anwendung
  • Automationssysteme zur Unterstützung der Neuen Steuerungsmodelle
  • Kommunale Leistungsvergleiche und Wettbewerbspolitik; Personalmanagement.

„Das Buch vermittelt einen Gesamtüberblick über alle relevanten Bereiche der Entwicklung einer öffentlichen Verwaltung von der hoheitlichen Aufgabenerfüllung hin zu einem kundenorientierten Dienstleister mit ergebnis- und produktorientierter Steuerung. So werden das neue kommunale Rechnungswesen und das sogenannte neue Steuerungsmodell nicht als Selbstzweck, sondern in einem sinnvollen Gesamtzusammenhang dargestellt.“

Dipl.-Kfm. Ansgar Duling, Erster Samtgemeinderat der Samtgemeinde Emlichheim.

Zuletzt angesehene Artikel