DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Baur, Prof. Dr. Jürgen / Pritzsche, Dr. Kai Uwe / Simon, Dr. Stefan
Unbundling in der Energiewirtschaft
Unbundling in der Energiewirtschaft
Kostenfreier Versand

118,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8015938/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Heymanns, Köln
  • Auflage: 1. Auflage 2006
  • Erscheinungsdatum: 19.07.2006

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783452260437
Umfang652 Seiten
Einbandartgebunden
Die Umsetzung der europäischen und nationalen Vorgaben zum Unbundling zählt bei Energieunternehmen zu den Top-Themen. Die Liberalisierung leitungsgebundener Wirtschaftszweige (Elektrizität, Erdgas, Telekommunikation) erfordert die wirksame Entflechtung (“Unbundling”) des weiterhin bestehenden natürlichen Monopols der Leitungsnetze von den übrigen, im Wettbewerb stehenden Aktivitäten des Unternehmens.

Das neue Energiewirtschaftsgesetz, das am 13. Juli 2005 in Kraft getreten ist, sieht neben einer Verpflichtung zum rechnerischen Unbundling auch die Umsetzung eines informationellen, operationellen oder rechtlichen Unbundling vor.

Vor dem Hintergrund, dass die gesetzlichen Vorgaben überwiegend bis zum 1. Juli 2006 umgesetzt werden müssen, bietet dieses Handbuch hochaktuelle Informationen für alle betroffenen Unternehmen!

Inhaltsübersicht:

  • Grundlagen und Rechtsrahmen des Unbundling
  • Gesellschaftsrechtliche und betriebswirtschaftliche Strukturmerkmale des Unbundling
  • Gesellschaftsrechtliche Umsetzung des Unbundling
  • Buchhalterische, steuerliche und bilanzielle Umsetzung des Unbundling
  • Branchenspezifische Besonderheiten des Unbundling
  • Unbundling in anderen Branchen und Ländern

Zuletzt angesehene Artikel