DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Oehler, Gerhard

Bayerisches Kommunalabgabengesetz (KAG) - mit Fortsetzungsbezug

Bayerisches Kommunalabgabengesetz (KAG) - mit Fortsetzungsbezug
59,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Werktage

  • 8046593
  • 9783893820009
  • Kommunal- und Schul-Verlag, Wiesbaden
  • 1 Ordner mit ca. 606 Seiten
  • Loseblattwerk
Das Bayerische Kommunalabgabengesetz ist ein ebenso komplexes und schwieriges wie für die... mehr

Produktinformationen "Bayerisches Kommunalabgabengesetz (KAG) - mit Fortsetzungsbezug"

Ausstattung: 1 Ordner
Autor / Hrsg.: Oehler, Gerhard
Erscheinungsweise: unregelmäßig
Kündigungsfristen: 6 Wochen zum Quartalsende
Produkttyp: Kommentar

Das Bayerische Kommunalabgabengesetz ist ein ebenso komplexes und schwieriges wie für die kommunale Selbstverwaltung wichtiges und unverzichtbares Rechtsgebiet. Als Existenzgrundlage der Gemeinden, Städte, Verwaltungsgemeinschaften, Zweckverbände regelt das Gesetz die Erhebung kommunaler Abgaben, örtlicher Verbrauch- und Aufwandsteuern sowie der Beiträge und Gebühren für kommunale Leistungen.

Der in Bayern gut eingeführte Kommentar, wird unter Berücksichtigung der ergangenen Gesetzesänderungen, der Erfahrungen im bisherigen Vollzug und der durch die Rechtsprechung erfolgten Rechtsentwicklung durchgehend aktualisiert. Das Werk behandelt die Rechtsmaterie betont praxisnah, anschaulich und leicht verständlich. Neben der Rechtsprechung des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs werden auch Rechtserkenntnisse anderer Bundesländer herangezogen.

Die Kommentierung befasst sich ausführlich mit allen einschlägigen finanzwirtschaftlichen Regelungen nach dem Kommunalabgabengesetz, vor allem mit der Beitrags- und Gebührenkalkulation, den Abgabemaßstäben und dem Entstehen der jeweiligen Abgabeschuld. Berücksichtigt werden auch die Problembereiche im Normsetzungsverfahren (Art. 2). Wer mit Beiträgen und Gebühren für leitungsgebundene Einrichtungen befasst ist, wird auch die umfänglichen ergänzenden Ausführungen zu Art. 9 (Erstattung für Grundstücksanschlüsse) dankbar begrüßen.

Weiterführende Links zu "Bayerisches Kommunalabgabengesetz (KAG) - mit Fortsetzungsbezug"
Rückruf-Service