DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Bayerisches Lehrerbildungsgesetz (BayLBG)
Bayerisches Lehrerbildungsgesetz (BayLBG)
Kostenfreier Versand

4,20 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8022373/198

  • Produktgruppe: Textsammlung
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 3. Auflage 2008
  • Erscheinungsdatum: 15.07.2008

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783406563485
Umfang138 Seiten
Einbandartkartoniert
Diese Textausgabe beinhaltet die für angehende und bereits tätige Lehrer wichtigsten gesetzlichen Vorschriften und Rechtsgrundlagen. Die Auswahl erfolgte im Hinblick auf die zu absolvierenden Prüfungen.

Das Bayerische Lehrerbildungsgesetz (BayLBG) regelt die allgemeinen Voraussetzungen für die Ausübung des Lehrerberufs, Studium und Fortbildung. In der Lehramtsprüfungsordnung I (LPO I) sind die Bestimmungen über Zweck und Durchführung der Prüfungen, Gegenstand, Inhalt und Zeitpunkt der Ersten Staatsprüfung sowie die fachlichen Inhalte der einzelnen Fächer und Fächerverbindungen für Grund-, Haupt-, Realschulen und Gymnasien enthalten. Die Textsammlung gehört zur Grundausstattung eines jeden Lehramtskandidaten.

Die 3. Auflage der Textsammlung enthält die Novelle der LPO I, die vor dem Hintergrund der Einführung des achtstufigen Gymnasiums (G 8) im Freistaat Bayern erforderlich wurde.

Enthalten sind auch alle weiteren Änderungen des Bayerischen Lehrerbildungsgesetzes seit Erscheinen der Vorauflage. Hierzu gehört die Änderung des LBG durch Gesetz vom 8.3.2005, das Regelungen für die Lehramtsbefähigung von Personen aus den Mitgliedstaaten der Europäischen Gemeinschaft enthält sowie die umfangreichen Änderungen durch das Gesetz vom 26.7.2006, das die Richtlinie 2005/36 EG des Europäischen Parlaments und des Rates über die Anerkennung von Berufsqualifikationen umsetzt. Für Lehrer und Lehramtsanwärter in Bayern.

Zuletzt angesehene Artikel