DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

beck-online Kommentarmodul Großkommentar zum Zivilrecht - Auszug EuErbVO
beck-online Kommentarmodul Großkommentar zum Zivilrecht - Auszug EuErbVO

3,50 €

pro Monat
zzgl. MwSt.

Art.-Nr.: 8058719/198

  • Produktgruppe: Datenbank
  • Verlag: Beck, München

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

Vier Wochen kostenlos und unverbindlich testen!



Bezugsbedingungen• Mindestbezugsdauer 6 Monate
• Abrechnung erfolgt halbjährlich im Voraus
PreisinfosMonatlicher Bezugspreis
Anz. Inklusiv-Nutzer3
Kündigungsfristen4 Wochen zum Ende der Vertragslaufzeit

BeckOGK Auszug EuErbVO: der aktuelle Auftakt

Die Europäische Erbrechtsverordnung(EuErbVO) ist seit 16. August 2012 in Kraft und gilt für Erbfälle, die am 17. August 2015 oder später eintreten. Letztwillige Verfügungen können jedoch schonauf das neue Recht abstellen - damit besteht in der Gestaltungspraxis akuterBeratungsbedarf! Der beck-online.GROSSKOMMENTAR zum Zivilrecht startet deshalb gezielt mit einer frühzeitigen Kommentierung der gesamten EuErbVO:

  • Anwendungsbereich und Begriffsbestimmungen
  • Zuständigkeit
  • Anzuwendendes Recht
  • Anerkennung, Vollstreckbarkeit und Vollstreckung von Entscheidungen
  • Öffentliche Urkunden und gerichtliche Vergleiche
  • Europäisches Nachlasszeugnis
  • Allgemeine und Schlussbestimmungen

Daneben ist auch das in den Art. 25 und26 EGBGB geregelte Internationale Erbrecht kommentiert.

Schwerpunkte für die Praxis

ImMittelpunkt derKommentierung stehen Themen, die Praktiker besonders beschäftigen, wie etwa:

  • neue Rechtswahlmöglichkeiten des Erblassers
  • letzter gewöhnlicher Aufenthalt des Erblassers
  • Internationale Zuständigkeit in Erbsachen
  • Europäisches Nachlasszeugnis und nationaler Erbschein
  • Behandlung gemeinschaftlicher Testamente deutschen Rechtsnach der EuErbVO
  • Internationaler Pflichtteilsschutz

Zuletzt angesehene Artikel