DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Prieß, Hans-Joachim / Hausmann, Friedrich Ludwig / Kulartz, Hans-Peter

Beck'sches Formularbuch Vergaberecht

Standardbild
ca. 169,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Dieser Artikel erscheint ca. 30. März 2018

  • 8064862
  • 9783406696305
  • C.H. Beck, München
  • 3. Auflage 2018
  • 30.03.2018
  • 800 Seiten
  • gebunden, mit Online-Downloads
Dieses Werk stellt die ebenso komplexe wie praxisrelevante Rechtsmaterie des Vergaberechts... mehr

Produktinformationen "Beck'sches Formularbuch Vergaberecht"

Autor / Hrsg.:
  • Prieß, Hans-Joachim
  • Hausmann, Friedrich Ludwig
  • Kulartz, Hans-Peter
Produkttyp: Formulare/Muster

Dieses Werk stellt die ebenso komplexe wie praxisrelevante Rechtsmaterie des Vergaberechts anhand von zahlreichen Mustern dar. Offizielle Formblätter werden dabei ebenso aufbereitet wie individuell zu gestaltende Rechtsbehelfe und Rechtsmittel. In den umfangreichen Anmerkungen werden eingehende Ausführungen zum materiellen Recht erläutert, die dem Nutzer die praxisgerechte Bearbeitung des jeweiligen Sachverhalts ermöglichen. Sämtliche Muster (ohne Anmerkungen) stehen zum Download zur Verfügung.

Das Werk behandelt folgende Themen:

  • Formulare zu Bauvergaben
  • Vergabe von Liefer- und Dienstleistungsaufträgen
  • Vergabe von Konsessionen nach der KonzVgV
  • Elektronisches Vergabeverfahren - "E-Vergabe"
  • Datenübermittlung nach der VergStatVO
  • Vergaberechtliches Nachprüfungsverfahren
  • Unionsrechtlicher Rechtsschutz
  • Zivilgerichtlicher Rechtsschutz und Schadensersatz
  • Verwaltungsrechtliche Rechtsbehelfe
  • Kartellbehördlicher Rechtsschutz
  • Strafrechtliche Aspekte

Vorteile auf einen Blick

  • Darstellung der komplexen, praxisrelevanten Rechtsmaterie des Vergaberechts (alle Vergabearten) anhand zahlreicher Muster
  • umfassende Änderungen des Vergaberechts durch die Vergaberechtsreform 2016 eingearbeitet
  • mit neuen Formularen zum neuen Recht

Zur Neuauflage
Die dritte Auflage des bewährten Formularbuches wird geprägt durch die Umsetzung der europäischen Vergaberichtlinien von 2014 (Vergaberechtsreform 2016). Um die durch diese grundlegende Reform bedingten Neuerungen in das Werk zu integrieren, wurden die Gliederungsstruktur angepasst, viele neue Formulare aufgenommen und alle übrigen Muster gründlich überarbeitet. Auch in die Erläuterungen wurde die umfangreiche Rechtsprechung und Literatur eingearbeitet. Zudem bietet das Formularbuch einen Ausblick auf das ab 2018 teilweise verbindliche, elektronische Vergabeverfahren ("E-Vergabe").

Weiterführende Links zu "Beck'sches Formularbuch Vergaberecht"
Rückruf-Service