DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Bergner, Christian
Eigentumsbeschränkungen außerhalb von Gesetzen und Rechten Dritter
Eigentumsbeschränkungen außerhalb von Gesetzen und Rechten Dritter
Kostenfreier Versand

42,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8050472/198

  • Produktgruppe: Monographie
  • Verlag: Nomos, Baden-Baden
  • Auflage: 1. Auflage 2013
  • Erscheinungsdatum: 06.06.2013

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783848702022
Umfang155 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelNomos Universitätsschriften
Der § 903 Satz 1 BGB scheint eine umfassende Regelung in Bezug auf Ermächtigungen und Beschränkungen des zivilrechtlichen Eigentums zu enthalten: dem Eigentümer kommt eine umfassende Herrschaftsmacht zu, soweit sich nicht aus Gesetzen oder Rechten Dritten Beschränkungen ergeben.

Die Untersuchung beschäftigt sich mit der Frage, ob dieses geschlossene System aus Herrschaftsmacht und Begrenzung auch in der Rechtswirklichkeit so umgesetzt wird oder ob der Eigentümer weitere Beschränkungen hinnehmen muss. Zu diesem Zweck wird herausgearbeitet, wann eine Eigentumsbeschränkung vorliegt und ob diese ihre Grundlagen auch außerhalb von Gesetzen und Rechten Dritter haben können.

Zuletzt angesehene Artikel