DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Berkowsky, Wilfried
Die betriebsbedingte Kündigung
Die betriebsbedingte Kündigung
Kostenfreier Versand

46,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8020719/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 6. Auflage 2008
  • Erscheinungsdatum: 23.06.2008

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783406549342
Umfang719 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelErfurter Reihe zum Arbeitsrecht - ERA
Das vorliegende Werk beantwortet umfassend und leicht verständlich alle Fragen, die in der Praxis bei betriebsbedingten Kündigungen auftauchen.

Die Darstellung verdeutlicht die wesentlichen Zusammenhänge des betriebs- und unternehmensbezogenen Kündigungsrechts einschließlich der Sozialauswahl und der Beteiligung des Betriebsrats sowie Besonderheiten des Insolvenzverfahrens (z.B. die Voraussetzungen einer übertragenden Sanierung unter Einschaltung einer Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft).

Als sachlich fundierter Wegweiser durch das geltende Kündigungsrecht enthält das Buch Anregungen, mit dem sensiblen Instrument der betriebsbedingten Kündigung im Arbeitsverhältnis verantwortlich und umsichtig umzugehen. Hierbei werden insbesondere die Neuregelungen im Kündigungsschutzgesetz, wie z.B. das Arbeitsrechts-Reformgesetz sowie die von der Großen Koalition auf den Weg gebrachten Änderungen umfassend berücksichtigt und erläutert.

Das "Standardwerk zur betriebsbedingten Kündigung" (J.-H. Bauer in NJW 2003, 725) berücksichtigt sowohl die neueste Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts als auch wichtige aktuelle Entscheidungen der Instanzgerichte sowie die umfangreiche Literatur zu Fragen des betriebsbedingten Kündigungsrechts, dessen Kenntnis gerade in den heutigen Zeiten einschneidender wirtschaftlicher Umbrüche wichtiger ist denn je.

Auswirkungen durch die Gesetzgebung, wie z.B. das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz, sind berücksichtigt.

Zum Autor:
Wilfried Berkowsky, Vorsitzender Richter am Landesarbeitsgericht, ist ein erfahrener und hervorragender Kenner der Materie und hat eine Vielzahl von Beiträgen zum Kündigungsrecht veröffentlicht. Es ist Autor der ebenfalls bei C.H. Beck erschienenen Bände zur Änderungskündigung sowie zur personen- und verhaltensbedingten Kündigung.

Zuletzt angesehene Artikel