DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Beyerlein, Thorsten
Lohnherstellungs- und Verantwortungsabgrenzungsvertrag für Arzneimittel
Lohnherstellungs- und Verantwortungsabgrenzungsvertrag für Arzneimittel
Kostenfreier Versand

15,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8024682/198

  • Produktgruppe: Formulare/Muster
  • Verlag: Recht und Wirtschaft, Frankfurt
  • Auflage: 1. Auflage 2010
  • Erscheinungsdatum: 28.05.2010

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783800542925
Umfang45 Seiten
Einbandartkartoniert
Dieser neue Mustervertrag erläutert die zu beachtenden Fallstricke bei Verträgen über die Produktion und Lohnherstellung von Arzneimitteln. Da insbesondere innovative Produkte stets auch mit Haftungsrisiken gegenüber Nutzern dieser Produkte verbunden sind, empfiehlt es sich, die Verantwortlichkeiten aller Beteiligten im Rahmen des Herstellungsvorganges von Arzneimitteln genau zu regeln.

Auch die Verantwortlichkeit für die Beachtung und Einhaltung gesetzlicher Vorgaben und das Vorhandensein verantwortlicher natürlicher Personen bedarf einer interessen- und gesetzeskonformen Regelung. Die (rechtliche und faktische) Verantwortlichkeit gegenüber Überwachungs- und Aufsichtsbehörden sowie die Erfassung der „Good Manufacturing Practise“ (GMP)bildet einen Schwerpunkt bei den Regelungen des Mustervertrages.

Zuletzt angesehene Artikel