DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Birkert, Clemens
Rechtsfragen bei der Öffnung lokaler Internetzugänge
Rechtsfragen bei der Öffnung lokaler Internetzugänge
Kostenfreier Versand

119,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8060855/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Nomos, Baden-Baden
  • Auflage: 1. Auflage 2015
  • Erscheinungsdatum: 14.07.2015

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783848723102
Umfang504 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelSchriften zum Medien- und Informationsrecht

Der exponentielle Wachstumsprozess des Internets schreitet unaufhaltsam voran. Neben dem Ausbau der Breitbandleitungen wird zunehmend auch eine Änderung der Strategie und des Verhaltens in Bezug auf die Verteilung der Netzwerkressourcen gefordert. Eine Schlüsselrolle in diesem Wandlungsprozess kommt dem Anschlussinhaber zu. Denn der Anschlussinhaber vermag als Intermediär den verschiedenen Kommunikationsteilnehmern eine mobile Verbindung mit dem Internet über eine lokale Netzwerkinfrastruktur zu ermöglichen.

Er kann dadurch den mobilen Datenverkehr erheblich entlasten, ist jedoch einer Vielzahl an regulatorischen Anforderungen ausgesetzt, die überwiegend als erhebliches Hemmnis wahrgenommen werden und den wünschenswerten Öffnungsvorgang des lokalen Internetzugangs verhindern können. Die Untersuchung der rechtlichen Rahmenbedingungen, die den Öffnungsprozess des lokalen Internetzugangs begleiten, ist Gegenstand dieser Arbeit.

Zuletzt angesehene Artikel