DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Blaum, Katharina
Zurückbehaltungsrechte in der Insolvenz
Zurückbehaltungsrechte in der Insolvenz
Kostenfreier Versand

64,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8024485/198

  • Produktgruppe: Monographie
  • Verlag: Nomos, Baden-Baden
  • Auflage: 1. Auflage 2008
  • Erscheinungsdatum: 30.11.2008

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783832937096
Umfang303 Seiten
Einbandartkartoniert
Die Arbeit behandelt die Bedeutung der Zurückbehaltungsrechte in der Insolvenz. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Frage nach dem Umgang mit gegenseitigen Verträgen im eröffneten Insolvenzverfahren.

Entwickelt wird ein eigenes Verständnis der §§ 103, 105 InsO im Zusammenspiel mit den bürgerlichrechtlichen Zurückbehaltungsrechten gemäß §§ 320, 273 BGB.

Zuletzt angesehene Artikel