DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Bork, Reinhard / Gehrlein, Markus
Aktuelle Probleme der Insolvenzanfechtung
Aktuelle Probleme der Insolvenzanfechtung
Kostenfreier Versand

46,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8053014/198

  • Produktgruppe: Leitfaden/Ratgeber
  • Verlag: RWS, Köln
  • Auflage: 13. Auflage 2014
  • Erscheinungsdatum: 22.09.2014

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783814504827
Umfang316 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelRWS-Skript

Die Insolvenzanfechtung bietet – richtig angewandt – die Möglichkeit, benachteiligende Verfügungen über das Schuldnervermögen rückgängig zu machen. In bereits 13. Auflage behandelt das RWS-Skript die vielschichtigen Probleme des Anfechtungsrechts anhand von Fällen aus der aktuellen höchstrichterlichen Rechtsprechung.

Das Werk stellt den Zweck und Sinn des Anfechtungsrechts dar und erläutert die Grundnorm des §129 InsO (Rechtshandlung, Handelnde, Gläubigerbenachteiligung). Die einzelnen Anfechtungstatbestände wie z.B. kongruente/inkongruente Deckung, Bargeschäft, Vorsatz- und Schenkungsanfechtung werden geschildert.

Des Weiteren geht es um das Thema Anfechtungsanspruch; hier erfährt der Nutzer des Buches alles über Anfechtungsberechtigte und Anfechtungsgegner, über Entstehung, Abtretbarkeit und Erlöschen des Anfechtungsrechts sowie über die Verjährung und Durchsetzung. Eine Analyse des internationalen Insolvenzanfechtungsrechts rundet den Inhalt sinnvoll ab.

Zuletzt angesehene Artikel