DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Bork, Reinhard / Schäfer, Karsten
GmbHG
GmbHG
Kostenfreier Versand

108,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8041164/198

  • Produktgruppe: Kommentar
  • Verlag: RWS, Köln
  • Auflage: 2. Auflage 2012
  • Erscheinungsdatum: 03.09.2012

Details

ISBN9783814590073
Umfang1363 Seiten
Einbandartgebunden
ReihentitelRWS-Skript

Das Besondere an diesem Kommentar ist die enge Verbindung von gesellschafts- und insolvenzrechtlichem Fachwissen: Detailliert wird nicht nur das GmbH-Gesetz, sondern insbesondere die Thematik der GmbH in Krise und Insolvenz erläutert. So sind z.B. auch alle einschlägigen Paragraphen der InsO in der Kommentierung berücksichtigt. In dieser Kombination ist das Werk einzigartig.

Die Neuauflage enthält alle Gesetzesänderungen mit Bearbeitungsstand Sommer 2015, so etwa die Einführung des § 36 n. F. durch das „Frauenquoten“-Gesetz.

Der vorliegende Kommentar erläutert das GmbH-Gesetz knapp und praxistauglich, aber zugleich präzise, wissenschaftlich fundiert und auf hohem Niveau. Garant hierfür ist ein hochkarätiges Autorenteam, das sich aus folgenden Personen zusammensetzt.

Herausgeber
Prof. Dr. Reinhard Bork ist Geschäftsführender Direktor des Seminars für Zivilprozess- und allgemeines Prozessrecht der Universität Hamburg und war nebenamtlich sechs Jahre als Richter am OLG Hamburg tätig. Er ist durch zahlreiche insolvenzrechtliche Veröffentlichungen ausgewiesen und Mitherausgeber der ZIP – Zeitschrift für Wirtschaftsrecht sowie des InsO-Kommentars Kübler/Prütting/Bork.

Prof. Dr. Carsten Schäfer, Universität Mannheim, ist Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Direktor des Instituts für Unternehmensrecht (IURUM) und Vorsitzender des Zentrums für Unternehmensnachfolge (zentUma). Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Gesellschaftsrecht und Bürgerlichen Recht (Darlehensrecht, Verbraucherrecht).

Zuletzt angesehene Artikel