DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Brauns, Stephanie
Die SEPA-Lastschrift
Die SEPA-Lastschrift
Kostenfreier Versand

68,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8065360/198

  • Produktgruppe: Monographie
  • Verlag: Nomos, Baden-Baden
  • Auflage: 1. Auflage 2015
  • Erscheinungsdatum: 23.11.2015

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783848726691
Umfang243 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelNomos Universitätsschriften - Recht

Der Einfluss der Lastschrift auf die Rechtsbeziehungen zwischen den an der Lastschriftabwicklung beteiligten Parteien, vor allem im Valuta- bzw. Deckungsverhältnis, stellte wegen ihrer Verknüpfungswirkung schon immer eine Herausforderung für eine interessengerechte Bewertung dar. Bei diesem Werk handelt es sich um eine umfassende Untersuchung zur SEPA-Lastschrift, welche unter anderem die Unterschiede und Neuerungen zu der Einzugsermächtigung und dem Abbuchungsauftrag aufzeigt und die SEPA-Basis- und die SEPA-Firmenlastschrift voneinander abgrenzt.

Die Autorin untersucht die Rechtsverhältnisse eingehend – insbesondere im Hinblick auf den Erstattungsanspruch des Lastschriftschuldners nach § 675x Abs. 2 BGB und seine Wirkung bei einer Geltendmachung in der Insolvenz – und schlägt eine rechtsdogmatisch elegante Lösung des Interessenkonflikts vor.

Abschließend wird eine rechtsvergleichende Analyse vorgenommen.

Zuletzt angesehene Artikel