DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Breckwoldt, Jörgen
Melderechts-Kommentar
Melderechts-Kommentar
Kostenfreier Versand

68,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8058602/198

  • Produktgruppe: Kommentar
  • Verlag: Walhalla, Regensburg
  • Auflage: 1. Auflage 2015
  • Erscheinungsdatum: 30.10.2015

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783802918971
Umfang512 Seiten
Einbandartgebunden

Der Praxiskommentar zum gesamten Melderecht

Neugestaltung im Meldewesen
Das Bundesmeldegesetz (BMG) führt zum 1. November 2015 ein einheitliches Bundesrecht ein und löst das Melderechtsrahmengesetz (MRRG) und die ergänzenden Vorschriften in den Landesmeldegesetzen ab. Das neue Melderecht ist vollständig kommentiert:

  • Erweiterte Auskunftsrechte
  • Erschwerung von Scheinanmeldungen
  • Änderungen für Adress- und Werbungsabfragen
  • Neue Grundlagen für Auskunftssperren
  • Besserer Zugang zu Meldedaten

Fortführung der Grundlagen
Rechtsprechung zum neuen Melderecht wird es erst in den nächsten Jahren geben. MRRG-Entscheidungen werde zunächst weiter Bedeutung haben. Das einheitliche Bundesrecht führt zudem das frühere Rahmenrecht in den Grundlagen fort. Das Melderechtsrahmengesetz ist deshalb aktuell kommentiert und enthält zahlreiche Hinweise zum neuen Bundesrecht:

  • Grundlagen von Meldepflichten
  • Rechtschutzmöglichkeiten von Betroffenen
  • Registerfortschreibung von Amts wegen

Zuletzt angesehene Artikel