DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Brehm, Wolfgang
Freiwillige Gerichtsbarkeit
Freiwillige Gerichtsbarkeit
Kostenfreier Versand

28,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8032888/198

  • Produktgruppe: Studium/Aus-/Weiterbildung
  • Verlag: Boorberg, Stuttgart/München
  • Auflage: 4. Auflage 2009
  • Erscheinungsdatum: 03.07.2009

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783415043015
Umfang392 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelRechtswissenschaft heute
Das Lehrbuch bietet eine umfassende, examensorientierte Darstellung der freiwilligen Gerichtsbarkeit. Das Werk hilft bei der Einarbeitung in das "Gesetz über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit (FamFG)". Der Autor hat als Mitglied einer beratenden Arbeitsgruppe des Justizministeriums die Entstehung des FamFG von Anfang an aktiv mitverfolgt und bringt seine Erfahrungen in das Werk ein.

Der erste Teil enthält den Allgemeinen Teil des FamFG. Der Autor erläutert die unverzichtbaren Begriffe, wie zum Beispiel Wesen und Arten der freiwilligen Gerichtsbarkeit, sowie das allgemeine Verfahrensrecht einschließlich nationaler und internationaler Zuständigkeiten.

Der Leser erhält einen geschärften Blick für die systematischen und dogmatischen Zusammenhänge und findet so später leicht Zugang zu Einzelproblemen besonderer Verfahren.

Im zweiten Teil stellt der Autor besondere Verfahren der freiwilligen Gerichtsbarkeit dar: das Erbscheins- und Grundbuchverfahren, die Kindschaftssachen, die Pflegschaft, die Betreuung und die Unterbringung.

Die klare Struktur, der systematische Aufbau, die einprägsamen Formulierungen sowie die anschaulichen Beispielsfälle machen das Werk zu einer zuverlässigen Arbeitsgrundlage für die Examensvorbereitung

Zuletzt angesehene Artikel