DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Brenncke, Martin
Regelung der Werbung im Bank- und Kapitalmarktrecht
Regelung der Werbung im Bank- und Kapitalmarktrecht
Kostenfreier Versand

109,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8053427/198

  • Produktgruppe: Monographie
  • Verlag: Nomos, Baden-Baden
  • Auflage: 1. Auflage 2013
  • Erscheinungsdatum: 11.11.2013

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783848709533
Umfang1410 Seiten
Einbandartkartoniert
Werbung und Produktinformationen spielen für den Vertrieb von Bank- und Finanzdienstleistungen eine zentrale Rolle. Der Autor bietet einen umfassenden Überblick über die aufsichtsrechtlichen Vorgaben für Vertriebsmaterialien von Kreditinstituten und Wertpapierdienstleistungsunternehmen in Deutschland sowie von Banken und Effektenhändlern in der Schweiz. Dabei berücksichtigt er die Erkenntnisse der Behavioral Finance. Er erläutert die Grenzen zulässiger Gestaltung von Vertriebsmaterial und beantwortet die Frage, wie Aufsichtsbehörden gegen "unsolide" Werbung vorgehen können.

Der Praktiker ist angesprochen mit Querbezügen zum Lauterkeitsrecht und der Beurteilung zahlreicher Beispiele aus der Werbepraxis. Der Wissenschaftler findet den dogmatischen Unterbau der Rechtsgrundlagen und Vorschläge zur Reform des Werberechts im Finanzsektor.

Zuletzt angesehene Artikel