DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Budde, Joanna
Die Durchfinanzierung des Unternehmens in der Krise aus Sicht der Bank
Die Durchfinanzierung des Unternehmens in der Krise aus Sicht der Bank
Kostenfreier Versand

79,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8055268/198

  • Produktgruppe: Monographie
  • Verlag: Nomos, Baden-Baden
  • Auflage: 1. Auflage 2014
  • Erscheinungsdatum: 27.06.2014

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783848711604
Umfang298 Seiten
Einbandartgebunden
ReihentitelBank- und kapitalmarktrechtliche Schriften des Instituts für Bankrecht Köln

Eine zentrale Anforderung an ein Sanierungskonzept besteht darin, dass das Krisenunternehmen im Planungszeitraum "durchfinanziert" sein muss, also zwischenzeitlich kein neuer, ungedeckter Finanzierungsbedarf entsteht.

Die genauen Anforderungen an die Durchfinanzierung, vor allem der Umgang mit in der Praxis sehr häufigen Prognose- und Unsicherheitselementen, werden weder in der Rechtsprechung noch in der Literatur hinreichend beleuchtet.

Die vorliegende Untersuchung erarbeitet fundiert die Problemstellung und schlägt Kriterien zur Konkretisierung der Anforderungen vor. Anschließend werden die Konsequenzen für die kreditgebende Bank, die eine Haftung vermeiden will, erläutert.

Zuletzt angesehene Artikel