DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Bülow, Peter / Artz, Markus
aaVerbraucherkreditrecht: VerbrKreditR
aaVerbraucherkreditrecht: VerbrKreditR
Kostenfreier Versand

108,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8035707/198

  • Produktgruppe: Kommentar
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 7. Auflage 2011
  • Erscheinungsdatum: 22.12.2010

Details

ISBN9783406606137
Umfang877 Seiten
Einbandartgebunden
Das Werk erfasst das gesamte Verbraucherkreditrecht, also nicht lediglich die Vorschriften von §§ 491 ff. BGB, sondern auch Widerruf und verbundene Geschäfte nach §§ 355 bis 360 BGB, Darlehensvermittlung nach §§ 655a bis 655e BGB, internationale Bezüge insb. nach Art.6 Rom-I-VO sowie CISG, Verbraucherkreditmahnverfahren nach §§ 688 ff.ZPO und die Geltungszeiträume, die aufgrund der vielfachen Gesetzesänderungen zu beachten sind.

Anlass der vollständigen Überarbeitung ist das Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherkreditrichtlinie, des zivilrechtlichen Teils der Zahlungsdiensterichtlinie sowie zur Neuordnung der Vorschriften über das Widerrufs- und Rückgaberecht, das seit 11. Juni 2010 in Kraft ist.

Das geplante Gesetz zur Einführung einer Musterwiderrufsinformation für Verbraucherdarlehensverträge, zur Änderung der Vorschriften über das Widerrufsrecht bei Verbraucherdarlehensverträgen und zur Änderung des Darlehensvermittlungsrechts ist umfassend eingearbeitet.

Behandelt werden nach einer ausführlichen Einführung in die Materie:

  • Darlehen und Finanzierungshilfen
  • Widerruf und verbundene Geschäfte
  • Besonderheiten finanzierter Vermögensanlagegeschäfte ("Schrottimmobilien")
  • Ratenlieferungsverträge
  • Darlehensvermittlung
  • Internationales Verbraucherkreditrecht (mit UN-Kaufrecht)
  • Verbraucherkredit-Mahnverfahren
  • Verbraucherkreditrecht im Zeitablauf, Übergangsrecht

Zuletzt angesehene Artikel