DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Braun, Anna

Bundesbehörden und europäische Agenturen als Akteure in Risikoverfahren des Umwelt- und Gesundheitsschutzrechts

Standardbild
49,90 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig

  • 8053209
  • 9783643119919
  • Lit Verlag, Münster
  • 1. Auflage 2013
  • 12.02.2013
  • 472 Seiten
  • kartoniert
Die Durchführung von Risikoverfahren verfolgt das Ziel, eine angemessene Risikobewältigung unter... mehr

Produktinformationen "Bundesbehörden und europäische Agenturen als Akteure in Risikoverfahren des Umwelt- und Gesundheitsschutzrechts"

Autor / Hrsg.: Braun, Anna
Produkttyp: Monographie
Reihentitel: Juristische Schriftenreihe
Die Durchführung von Risikoverfahren verfolgt das Ziel, eine angemessene Risikobewältigung unter Berücksichtigung und Wertung aller verfahrensrelevanten Gesichtspunkte herbeizuführen. An solchen Verfahren sind Bundesbehörden und europäische Agenturen beteiligt. Die Verfasserin untersucht, ob die Aufgaben- und Organisationsstrukturen dieser Einrichtungen dem Ziel einer angemessenen Risikobewältigung gerecht werden. Im Mittelpunkt stehen dabei die Arten der Verfahrensbeteiligung, die Ausgestaltungsformen der Risikoverfahren sowie die internen Organisationsstrukturen der Einrichtungen.
Weiterführende Links zu "Bundesbehörden und europäische Agenturen als Akteure in Risikoverfahren des Umwelt- und Gesundheitsschutzrechts"
Verfügbare Downloads:
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service