DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Burmann, Michael / Schmedding, Klaus
Unfallrekonstruktion im Verkehrsprozess
Unfallrekonstruktion im Verkehrsprozess
Kostenfreier Versand

49,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8055518/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Deutscher Anwaltverlag, Bonn
  • Auflage: 2. Auflage 2015
  • Erscheinungsdatum: 31.12.2014

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

Sachverständige - Gutachten - Fehlerquellen
ISBN9783824012916
Umfang280 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelAnwaltsPraxis

Als Laie technische Sachverständigengutachten verstehen – das dürfte den meisten Juristen schwer fallen! Denn die Nachvollziehbarkeit eines Gutachtens setzt technisches Sprachverständnis und vor allem technisches Grundwissen im Bereich Straßenverkehr und Kraftfahrzeugtechnik voraus.

Klaus Schmedding, als Sachverständiger spezialisiert auf Fahrzeugtechnik, Unfallrekonstruktion und Spurenanalyse, vermittelt dieses Wissen im ersten Teil des Buches in gut verständlicher Weise und ausreichender Tiefe. Mit Hilfe von ausführlichen Erläuterungen und rund 300 Abbildungen werden Unfallkonstellationen mit verschiedenen Verkehrsteilnehmern, die Bewertung typischer Spurzeichnungen und technischer Mängel anschaulich aufbereitet.

Im zweiten, juristischen Teil erläutert Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Michael Burmann die Erstattung, Darstellung und Würdigung des Gutachtens im Zivil- und Strafprozess sowie die vielfältigen Ansatzmöglichkeiten, die Ergebnisse eines Sachverständigengutachtens in Frage zu stellen. Sich widersprechende Gutachten und zentrale Einzelprobleme z.B. bei Dunkelheitsunfällen oder Unfällen mit Fußgängern finden ebenfalls Berücksichtigung.

Dieses Buch hilft insbesondere dem Verkehrsanwalt, Sachverständigengutachten zu verstehen, nachzuvollziehen und begründete Zweifel an der Richtigkeit des Gutachtenergebnisses im Prozess anzumelden.

Aus dem Inhalt:

  • Grundlagen und Fehlerquellen von verkehrstechnischen Gutachten
  • Unfallaufnahme
  • Kollisionsanalyse
  • Unfallentwicklung
  • Spezielle Unfalltypen (Fußgänger-, Fahrrad-, Motorrad-, Nutzfahrzeuge-, Dunkelheitsunfall)
  • Unfallmanipulation

Zuletzt angesehene Artikel