DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Carl, Eberhard / Clauß, Marianne / Karle, Michael
Kindesanhörung
Kindesanhörung
Kostenfreier Versand

39,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8058569/198

  • Produktgruppe: Leitfaden/Ratgeber
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 1. Auflage 2015
  • Erscheinungsdatum: 24.08.2015

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783406680359
Umfang275 Seiten
Einbandartkartoniert

Im Anschluss an eine Einführung und einen Literaturüberblick zu den Aspekten der Anhörung von Kindern finden sich ausführlich behandelt die Bereiche:

  • Rechtliche Grundlagen und praktische Fragen der Kindesanhörung,
  • Psychologische Grundlagen,
  • der äußere Rahmen,
  • die Inhalte der Kindesanhörung,
  • spezifische Fragestellungen bei bestimmten familienrechtlichen Konstellationen, wie etwa elterliche Sorge bei Trennung und Scheidung,
  • Fortbildung von Familienrichtern,
  • Kindesanhörung im Schweizerischen Familienrecht aus kinderpsychologischer und rechtlicher Sicht,
  • Kindesanhörung in Österreich sowie
  • Informationsmaterial und Arbeitshilfen für die Praxis.

Mit vielen Mustern und Vorlagen zur schnellen, einfachen Umsetzung in die eigene Praxis.
Ein ausführliches Sachverzeichnis rundet das Werk ab und ermöglicht den schnellen, gezielten Zugriff auf die gewünschten speziellen Inhalte.


Vorteile auf einen Blick

  • rechtlich und psychologisch fundiert
  • verständlich aufbereitet
  • praktische Hilfestellungen

Zu den Autoren
Verfasst von erfahrenen Praktikern:
Eberhard Carl, Richter am OLG a.D., ehemals Leiter des Referats 'Mediation und. Schlichtung' im Bundesministerium der Justiz,
Dr. med. Dipl. Psych. Michael Karle, stellvertretender ärztlicher Direktor der Abteilung Psychiatrie und Psychotherapie im Kindes- und Jugendalter am Universitätsklinikum Tübingen,
Dr. med. Dipl. Psych. Marianne Clauß, ebenfalls Universitätsklinikum Tübingen,
sowie unter Mitwirkung namhafter Experten aus Österreich und der Schweiz.

Zuletzt angesehene Artikel