DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Zorn, Dagmar

Das Recht der elterlichen Sorge

Voraussetzungen, Inhalt und Schranken
Standardbild
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
48,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig

  • 8023678
  • 9783899495195
  • Gruyter (Walter de), Berlin
  • 2. Auflage 2008
  • 17.11.2008
  • 437 Seiten
  • kartoniert
Darstellung der zahlreichen Reformen der letzten Jahre (ua. FGG-Reformgesetz, Gesetz zur... mehr

Produktinformationen "Das Recht der elterlichen Sorge"

Autor / Hrsg.: Zorn, Dagmar
Produkttyp: Handbuch
Reihentitel: de Gruyter Handbuch
  • Darstellung der zahlreichen Reformen der letzten Jahre (ua. FGG-Reformgesetz, Gesetz zur Stärkung des leiblichen, nicht rechtlichen Vaters)
  • Aufbereitung der verfassungsrechtlichen Vorgaben
  • Aktualisierung von Schrifttum und Rechtsprechung

Das Werk bietet eine zusammenhängende und zugleich komprimierte Gesamtdarstellung des Rechts der Abstammung sowie der elterlichen Sorge. Es wendet sich in erster Linie an den juristischen Leserkreis und damit an Rechtspfleger, Rechtsanwälte und Richter sowie an Studierende der Fachhochschulen und Universitäten sowie Referendare, bietet aber auch Konsularbeamten und Mitarbeitern der Jugend- und der Standesämter und juristischen Laien eine grundlegende und systematische Darstellung zu Voraussetzungen, Inhalt und den Schranken des Rechts der elterlichen Sorge.

Weiterführende Links zu "Das Recht der elterlichen Sorge"
Verfügbare Downloads:
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service