DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Brzezinski, Katja

Das Vorbenutzungsrecht

Geschichte, Legitimation, Funktion im Patentsystem
Standardbild
69,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig

  • 8061073
  • 9783161538285
  • Mohr Siebeck, Tübingen
  • 1. Auflage 2015
  • 28.09.2015
  • 300 Seiten
  • kartoniert
Das Vorbenutzungsrecht ist ein integraler Bestandteil der technischen Schutzrechte und des... mehr

Produktinformationen "Das Vorbenutzungsrecht"

Autor / Hrsg.: Brzezinski, Katja
Produkttyp: Monographie
Reihentitel: Geistiges Eigentum und Wettbewerbsrecht

Das Vorbenutzungsrecht ist ein integraler Bestandteil der technischen Schutzrechte und des Designrechts. Es bewirkt, dass die Ausschließlichkeitswirkung des jeweiligen Schutzrechts gegenüber demjenigen nicht eintritt, der die Erfindung bzw. das Design bereits zur Zeit der Anmeldung im Inland in Benutzung genommen oder Veranstaltungen hierzu getroffen hat. Katja Brzezinski geht der Frage nach, inwieweit die Ambivalenz des Vorbenutzungsrechts zwischen "Selbstverständlichkeit" und "Fremdkörper" in der vom Ausschließlichkeitsgedanken geprägten Patentrechtsordnung aufgelöst werden kann.

Hierfür untersucht sie die geschichtliche Entwicklung dieses Rechts, rechts- und wirtschaftspolitische Zusammenhänge sowie seine Funktion im weiteren Kontext der Patentrechtsordnung und erklärt das Vorbenutzungsrecht auf dieser Basis als legitimes Instrument des Interessenausgleichs in der Patentrechtsordnung.

Weiterführende Links zu "Das Vorbenutzungsrecht"
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service