DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Bark, Christina

Der Kapitalisierungszinssatz in der Unternehmensbewertung

Eine theoretische, praktische und empirische Analyse unter Berücksichtigung möglicher Interdependenzen
Standardbild
49,95 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig

  • 8037165
  • 9783834926425
  • Springer Gabler, Berlin
  • 1. Auflage 2011
  • 27.10.2010
  • 246 Seiten
  • kartoniert
Der Kapitalisierungszinssatz in der Unternehmensbewertung wird seit Jahren kontrovers diskutiert.... mehr

Produktinformationen "Der Kapitalisierungszinssatz in der Unternehmensbewertung"

Autor / Hrsg.: Bark, Christina
Produkttyp: Monographie
Der Kapitalisierungszinssatz in der Unternehmensbewertung wird seit Jahren kontrovers diskutiert. Christina Bark analysiert neben der theoretischen Fundierung und der Operationalisierung der Zinsfußkomponenten in der praktischen Unternehmensbewertung auch mögliche Interdependenzen, die sich bei der empirischen Bestimmung der einzelnen Zinsfußkomponenten anhand historischer Daten ergeben. Sie zeigt, dass bei Verwendung derjenigen Kapitalmarktdaten, die gegenwärtig in der Bewertungspraxis zur Bestimmung des Kapitalisierungszinssatzes herangezogen werden, nicht sämtliche Abhängigkeiten der Zinsfußkomponenten untereinander abgebildet werden.

Inhalt:

  • Basiszinssatz,
  • Risikokorrektur im CAPM und Wachstumsabschlag;
  • Zinsfußermittlung in Theorie und Praxis;
  • Empirische Interdependenzen der Zinsfußkomponenten und Regressionsanalyse
Weiterführende Links zu "Der Kapitalisierungszinssatz in der Unternehmensbewertung"
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service