DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Raupach,Michael

Der sachliche Anwendungsbereich der REACH-Verordnung

Eine Untersuchung zur Reichweite des allgemeinen Stoffrechts unter besonderer Berücksichtigung der Regulierung von Nanomaterialien.
Standardbild
128,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig

  • 8039318
  • 9783503130320
  • Schmidt (Erich), Berlin
  • 1. Auflage 2011
  • 12.04.2011
  • 511 Seiten
  • gebunden
Durch die REACH-Verordnung wurde gemeinschaftsweit ein einheitliches System zur Registrierung,... mehr

Produktinformationen "Der sachliche Anwendungsbereich der REACH-Verordnung"

Autor / Hrsg.: Raupach,Michael
Produkttyp: Handbuch
Reihentitel: Umwelt- und Technikrecht
Durch die REACH-Verordnung wurde gemeinschaftsweit ein einheitliches System zur Registrierung, Bewertung und Zulassung chemischer Stoffe etabliert. Obwohl die Verordnung viele bislang geltende stoffbezogene Regelungen zusammenfasst und vereinfacht, bestehen weiterhin Ausnahmen und Konkurrenzen zu weitergehenden spezialgesetzlichen Vorschriften.

Michael Raupach setzt sich in diesem Buch mit Reichweite und sachlicher Rechtfertigung der sich konkret ergebenden Pflichten für Stoffhersteller und -importeure auseinander. Ein besonderes Augenmerk gilt dem Einsatz von Nanomaterialien. Die Hintergründe, Chancen und Risiken dieser neuen Technologie werden beleuchtet und Möglichkeiten aufgezeigt, Nanomaterialien bereits mit den Instrumenten des geltenden Rechts zu erfassen.

Weiterführende Links zu "Der sachliche Anwendungsbereich der REACH-Verordnung"
Verfügbare Downloads:
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service