DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Konerding, Susanne

Der Vertragsarztsitz im Medizinischen Versorgungszentrum

Standardbild
58,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Werktage

  • 8033001
  • 9783832947507
  • Nomos, Baden-Baden
  • 1. Auflage 2009
  • 29.07.2009
  • 232 Seiten
  • kartoniert
Medizinische Versorgungszentren (MVZ) treten seit 1.1.2004 in Konkurrenz zu den niedergelassenen... mehr

Produktinformationen "Der Vertragsarztsitz im Medizinischen Versorgungszentrum"

Autor / Hrsg.: Konerding, Susanne
Produkttyp: Monographie
Medizinische Versorgungszentren (MVZ) treten seit 1.1.2004 in Konkurrenz zu den niedergelassenen Vertragsärzten. Vor allem für junge Ärzte stellen sie eine interessante Alternative zur Übernahme einer Arztpraxis oder zur Anstellung in einem Krankenhaus dar. Die rechtlichen Vorgaben für die Gründung, den Betrieb sowie die Auflösung von MVZs bleiben vom Gesetzgeber jedoch weitgehend unbeantwortet.

Wer kann überhaupt ein MVZ gründen und was ist bei der Gründung eines MVZ unbedingt zu beachten? Welche Rechtsform ist geeignet? Wie kann ein MVZ Vertragsarztsitze erwerben? Welche Regelungen gelten für die ärztliche Berufsausübung in einem MVZ? Wie gestaltet sich die Nachfolge bzw. Nachbesetzung hinsichtlich eines Vertragsarztsitzes in einem MVZ? Und was passiert schließlich, wenn die Zulassung eines MVZ endet? Die Abhandlung spricht gleichermaßen Ärzte und rechtliche Berater an, die in der Praxis mit den vielfältigen ungeklärten Rechtsfragen konfrontiert sind, und bietet Lösungsansätze für die Anwendungspraxis.

Weiterführende Links zu "Der Vertragsarztsitz im Medizinischen Versorgungszentrum"
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service