DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Haller, Janine

Der Verwaltungsverbund in der Energieregulierung

Eine Untersuchung der Entwicklungstendenzen im Energierecht mit vergleichender Betrachtung des Wettbewerbsrechts
Standardbild
79,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig

  • 8050836
  • 9783848700394
  • Nomos, Baden-Baden
  • 1. Auflage 2013
  • 30.07.2013
  • 374 Seiten
  • kartoniert
Für einen einheitlichen europäischen Energiebinnenmarkt bedarf es nicht nur der Harmonisierung... mehr

Produktinformationen "Der Verwaltungsverbund in der Energieregulierung"

Autor / Hrsg.: Haller, Janine
Produkttyp: Handbuch
Reihentitel: Forum Energierecht
Für einen einheitlichen europäischen Energiebinnenmarkt bedarf es nicht nur der Harmonisierung der materiell-rechtlichen Vorschriften, sondern auch einer einheitlichen Anwendung des Rechtsrahmens. Dabei kommt gerade in entwicklungsoffenen und dynamischen Bereichen wie dem Energierecht dem Verwaltungsverbund eine bedeutende Rolle zu. Nachdem das Energierecht hinsichtlich der Ausgestaltung eines Verwaltungsverbundes lange im Schatten des Telekommunikationsrechts stand, hat es sich durch die Errichtung der Agentur für die Zusammenarbeit der Energieregulierungsbehörden und die Einführung weiterer Verbundinstrumente im dritten Energiebinnenmarktpaket zum Vorreiter in diesem Bereich entwickelt.

Die Arbeit untersucht und bewertet daher in erster Linie anhand des Energieregulierungsrechts die aktuellen Instrumente, die zur Entwicklung des Europäischen Verwaltungsverbundes beitragen und erläutert das Zusammenspiel der Verbundelemente am Beispiel der Ausnahmegenehmigung für neue Verbindungsleitungen.

Weiterführende Links zu "Der Verwaltungsverbund in der Energieregulierung"
Verfügbare Downloads:
Rückruf-Service