DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Deutsche Gesellschaft für Geotechnik e.V
Taschenbuch für den Tunnelbau 2016
Taschenbuch für den Tunnelbau 2016
Kostenfreier Versand

39,90 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8060796/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Ernst (Wilhelm) & Sohn, Berlin
  • Auflage: 1. Auflage 2015
  • Erscheinungsdatum: 23.09.2015

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783433031339
Umfang381 Seiten
Einbandartgebunden

Das Taschenbuch für den Tunnelbau ist seit vielen Jahren ein praxisorientierter Ratgeber für Auftraggeber, Planer und Bauausführende. Es greift aktuelle Entwicklungen und Problemstellungen auf, präsentiert innovative Lösungen und dokumentiert dabei den jeweils erreichten Stand der Technik.

Die Beiträge in der Ausgabe 2016 behandeln die Themenbereiche Baugruben und Tunnel in offener Bauweise, Maschineller Tunnelbau, Baustoffe und Bauteile, Forschung und Entwicklung, Instandsetzung und nachrüstung, Vertragswesen und betriebswirtschaftliche Aspekte sowie interessante Praxisbeispiele.

Ein Einkaufsführer zum Thema Tunnelbaubedarf rundet das Buch ab

Baugruben und Tunnel in offener Bauweise

  • I. Eurocodebasierter Leitfaden für rechnerische Brandschutznachweise für Tunnel in offener Bauweise

Maschineller Tunnelbau

  • I. Schaumkonditionierungen bei Erddruckschilden
  • II. Suspensionen mit erhöhter Dichte anstelle von Ballastierungen beim Hydroschild-Vortieb U5 Berlin

Baustoffe und Bauteile

  • I. Bemessung und Konstruktion von Fugen beim Tübbingausbau

Forschung und Entwicklung

  • I. Verschleißprognose für Hydroschild TVM in Lockergesteinen
  • II. Tunnelvortrieb im anhydritführenden Gebirge - Erfahrungen - Grundlagen der Bemessung und des Entwurfs - Entwurfskonzepte
  • III. Innovationen bei der Anwendung des Gefrierverfahrens im Tunnelbau

Instandsetzung und Nachrüstung

  • I. Bauliche Nachrüstung von Flucht- und Rettungswegen bei Straßentunneln

Vertragswesen und betriebswirtschaftliche Aspekte

  • I. Bahnprojekt Stuttgart-Ulm; Der Albaufstieg, Partnerschaftliche Anpassung eines komplexen Bauvertrags nach Vertragsabschluss

Praxisbeispiele

  • I. Crossrail Baulos C310: Herausforderungen des Tunnelvortriebs unter setzungsempfindlichen Gebäuden

Zuletzt angesehene Artikel