DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dickhuth-Harrach, Hans-Jürgen von
Handbuch der Erbfolgegestaltung
Handbuch der Erbfolgegestaltung
Kostenfreier Versand

138,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8033557/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Heymanns, Köln
  • Auflage: 1. Auflage 2010
  • Erscheinungsdatum: 31.12.2010

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783452269942
Umfang1546 Seiten
Einbandartgebunden
Die lebzeitige Regelung dessen, was nach unserem Tod geschehen soll, steckt voller Tücken: Was darf ich bestimmen, was nicht? Was passiert, wenn ein eigentlich Bedachter vor mir verstirbt? Was passiert mit meinem Unternehmen, mit dem Vermögen und den Immobilien im Ausland? Wie sind Kind und Kegel zu behandeln? Was bekommt der Fiskus und muss das wirklich so sein?

Die Summe der Antworten auf diese und viele weitere Fragen so zu Papier zu bringen, dass später auch genau das geschieht, was heute unser Wille ist, ist Kautelarjurisprudenz höchsten Anspruchs – denn Korrekturen aus dem Jenseits gibt es nicht.

Aus langjähriger notarieller Beratungs- und Gestaltungspraxis ebenso wie aus der Ausbildung von Notaren und Fachanwälten für Erbrecht ist dieses Buch entstanden: Ideenreich gestaltet, sachkundig formuliert, für die Lösung auch der besonders kniffligen Aufgaben. Eine für das juristische Fachbuch nennenswerte Besonderheit ist die häufige Visualisierung bestimmter Fall- oder Problemlagen mit ihrer Lösung durch Schaubilder und tabellarische Übersichten. Die didaktische Erfahrung des Autors zahlt sich hier einmal mehr aus.

Aus dem Inhalt:

  • Gestaltung mit Auslandsberührung
  • Steuerfolgen der Gestaltung
  • Das Verfahren der Gestaltung
  • Anordnungen bezüglich der Erbfolge
  • Sonstige Anordnungen
  • Testament, Erbvertrag und Bindungswirkung
  • Flankierende lebzeitige Gestaltungsinstrumente
  • Allgemeine Gestaltungsgrenzen
  • Pflichtteilsrechtliche Gestaltungsgrenzen
  • Gestaltung im Unternehmensbereich
  • Fallgruppen der Gestaltung

Zuletzt angesehene Artikel