DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Porzelt, Karl

Die Außen- und Innenhaftung im Recht der GmbH

Standardbild
89,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig

  • 8047297
  • 9783472084075
  • Luchterhand, Köln
  • 1. Auflage 2013
  • 28.05.2013
  • 634 Seiten
  • gebunden
Das Buch liefert eine Darstellung der zahlreichen Haftungsrisiken der GmbH für Geschäftsführer... mehr

Produktinformationen "Die Außen- und Innenhaftung im Recht der GmbH"

Autor / Hrsg.: Porzelt, Karl
Produkttyp: Handbuch
Das Buch liefert eine Darstellung der zahlreichen Haftungsrisiken der GmbH für Geschäftsführer und Gesellschafter und ist so konzipiert, dass diese in die Lage versetzt werden, die zahlreichen Haftungsrisiken dieser Rechtsform für sich und die Gesellschaft zu erkennen und zu vermeiden.

Den mit der Materie befassten Juristen ermöglicht es, zur Vermeidung dieser Risiken wirksam beizutragen und in angeblichen oder tatsächlichen Haftungsfällen erfolgreich zu helfen. Außerdem sind Hinweise auf Satzungsregelungen enthalten, die die Haftungsrisiken ebenfalls vermindern

Im Einzelnen wird zu diesem Zweck zunächst die Außenhaftung der Geschäftsführer dargestellt, u.a. einschließlich der deliktischen Haftung, der sonderdeliktischen Haftung im Zusammenhang mit dem gewerblichen Rechtschutz, der Steuerhaftung und der Haftung nach dem Ordnungswidrigkeitengesetz.

Danach folgt die Innenhaftung, vor allem die Haftung gemäß § 43 GmbHG mit allen materiellrechtlichen und prozessualen Aspekten, sowie schließlich die Haftung der Gesellschaft gegenüber ihren Geschäftsführern.

Für die Gesellschafter enthält das Buch wiederum eine Darstellung ihrer Außenhaftung und sodann der Innenhaftung, also der Gründerhaftung, der Kapitalaufbringungshaftung, der Kapitalerhaltungshaftung mit den sie ergänzenden Haftungstatbeständen und die Haftung der Gesellschafter gegenüber den Mitgesellschaftern und der Gesellschaft wegen der Verletzung der Treuepflicht bzw. des Gleichbehandlungsgebots.

Bei der Wiedergabe der Kapitalaufbringungs- und der Kapitalerhaltungshaftung sind die für diese Rechtsgebiete wichtigen Änderungen durch das MoMiG besonders berücksichtigt.

Das Buch schließt mit der Haftung der Gesellschaft gegenüber ihren Gesellschaftern.

Weiterführende Links zu "Die Außen- und Innenhaftung im Recht der GmbH"
Rückruf-Service