DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Die erfolgreiche kommunale Forderungsvollstreckung - mit Fortsetzungsbezug
Die erfolgreiche kommunale Forderungsvollstreckung - mit Fortsetzungsbezug

332,01 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8044799/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Weka Media, Augsburg

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783827615497
AusgabeCD-ROM
Erscheinungsweiseviermal jährlich
PreisinfosInkl. aller Updates für ein Jahr
In diesem innovativen Informationspaket finden Sie alles, um kommunale Forderungen erfolgreich vollstrecken zu können. Die „erfolgreiche kommunale Forderungsvollstreckung“ ist die erste Rundum-Fachinformation für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Kassen der Städte und Gemeinden, die für die Forderungsvollstreckung zuständig sind.

Die Datenbank enthält:

  • Ausgewählte Themenfelder mit detaillierten Erläuterungen zu Themen, die in der Praxis erfahrungsgemäß zu Problemen führen.
  • Checklisten, die sicher zum gewünschten Ergebnis führen.
  • Rechtssicher vorformulierte Musterschreiben zum direkten Übernehmen ins eigene Textverarbeitungsprogramm.
  • Zahlreiche Hinweise auf neue Urteile, die für die Praxis relevant sind.
  • Tipps aus der Praxis, um das maximale Ergebnis zu erzielen.
  • Eine Gesetzessammlung mit über 100 wichtigen Vorschriften, die laufend an den aktuellen Rechtsstand angepasst wird.

Im Fachbuch enthalten:
Die rechtlichen Grundlagen für kommunale Forderungsvollstreckungen sowie Verweise auf weiterführende Informationen innerhalb der Datenbank.

Das ist Ihr Paket:
In diesem Informationspaket ist alles enthalten, was Praktiker in den Städten und Gemeinden zur schnellen und rechtlich einwandfreien Durchsetzung ihrer kommunaler Forderungen benötigen.

  • Sie sind ständig auf Augenhöhe mit den Schuldnern. Denn aufgrund des kostenlosen Update-Services arbeiten sie das ganze Jahr über mit den aktuellsten rechtlichen Informationen.
  • Sie treffen rechtlich korrekte Entscheidungen. Das Prozessrisiko sinkt.
  • Sie vermindern die Anzahl der niedergeschlagenen Forderungen. Damit fließt mehr Geld in die Kasse.
  • Sie werden zeitnah über wichtige neue Urteile informiert.
  • Sie arbeiten mit einer einzigen Fachinformation und sparen damit Zeit und Kosten.

Zuletzt angesehene Artikel