DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Quilitzsch, Carsten

Die Hinzurechnungsbesteuerung

Eine rechtsökonomische Analyse der Regelungen in Deutschland und Japan
Standardbild
129,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Werktage

  • 8050692
  • 9783832978648
  • Nomos, Baden-Baden
  • 1. Auflage 2013
  • 21.06.2013
  • 522 Seiten
  • kartoniert
Regelungen zur Hinzurechnungsbesteuerung finden sich gegenwärtig in mehr als 30 Staaten.... mehr

Produktinformationen "Die Hinzurechnungsbesteuerung"

Autor / Hrsg.: Quilitzsch, Carsten
Produkttyp: Monographie
Reihentitel: Steuerwissenschaftliche Schriften
Regelungen zur Hinzurechnungsbesteuerung finden sich gegenwärtig in mehr als 30 Staaten. Wenngleich die Regelungen länderübergreifend einem einheitlichen Grundmuster sowie einer einheitlichen legislatorischen Grundwertung folgen, zeigen sich im Detail mitunter entscheidende Unterschiede konzeptioneller Art.

Ausgehend davon nimmt der Autor die vergleichende Analyse der sich in weiten Teilen diametral unterscheidenden deutschen und japanischen Regelungen zur Hinzurechnungsbesteuerung zum Anlass, im Wege der Synthese einen Konzeptionsvorschlag de lege ferenda zu entwerfen, der den Zielsetzungen einer möglichst präzisen Erfassung steuerlichen Gestaltungsmissbrauches und schädlichen Steuerwettbewerbs Rechnung trägt, gleichzeitig aber auch den Vorgaben des kapitalexportneutralen Besteuerungskonzeptes sowie denen des Unionsrechts Folge leistet.

Weiterführende Links zu "Die Hinzurechnungsbesteuerung"
Verfügbare Downloads:
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service