DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Seidenschwann, Sabine

Die Master-Kapitalverwaltungsgesellschaft

Eine rechtliche und wirtschaftliche Untersuchung zu den Grenzen der Auslagerung im Rahmen der AIFM-Regelung
Standardbild
89,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig

  • 8066767
  • 9783848726363
  • Nomos, Baden-Baden
  • 1. Auflage 2016
  • 08.08.2016
  • 333 Seiten
  • kartoniert
Eine Master-Kapitalverwaltungsgesellschaft (Master-KVG) erbringt nicht alle Aufgaben der... mehr

Produktinformationen "Die Master-Kapitalverwaltungsgesellschaft"

Autor / Hrsg.: Seidenschwann, Sabine
Produkttyp: Leitfaden/Ratgeber

Eine Master-Kapitalverwaltungsgesellschaft (Master-KVG) erbringt nicht alle Aufgaben der Wertschöpfungskette der Vermögensverwaltung selbst, sondern lagert große Teilbereiche, insbesondere die Portfolioverwaltung, an spezialisierte Drittanbieter aus. Inwiefern vor dem Hintergrund der AIFM-Regulierung und dem neuen KAGB die Portfolioverwaltung weiterhin vollständig ausgelagert werden kann, ohne dass die KVG zu einer Briefkastenfirma im Sinne der AIFM-Richtlinie wird, ist Kernfrage dieses Werkes.

Daneben zeigt das Werk anhand der Wertschöpfungskette der Vermögensverwaltung das Grundkonzept einer Master-KVG sowie deren Wettbewerbsstrategie und deren Vorteile sowohl für Anbieter als auch institutionelle Anleger auf. Aus einer rechtlichen Perspektive gibt das Werk einen Überblick über die Neuerungen, die mit der AIFM-Regulierung einhergehen. Den Schwerpunkt bildet schließlich die Auslegung der Vorschriften zur Auslagerung anhand der sechs Ebenen des Lamfalussy-Verfahrens.

Weiterführende Links zu "Die Master-Kapitalverwaltungsgesellschaft"
Rückruf-Service