DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Dombek, Bernhard / Ottersbach, Jörg H. / Schulze zur Wiesche, Dieter
aaDie Anwaltssozietät - Mängelexemplar (vom Umtausch ausgeschlossen)
aaDie Anwaltssozietät - Mängelexemplar (vom Umtausch ausgeschlossen)
Kostenfreier Versand

39,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8051048/198

  • Produktgruppe: Schnäppchen
  • Verlag: Nomos, Baden-Baden
  • Auflage: 1. Auflage 2012

Details

Umfang536 Seiten
Einbandartkartoniert
PreisinfosSchnäppchenpreis
Bei diesem Angebot handelt es sich um leicht beschädigte Exemplare (optische Mängel). Es gilt daher nur, solange der Vorrat reicht.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen auf diesen Titel kein Rückgaberecht gewähren können.


Für den Zusammenschluss von Rechtsanwälten zur gemeinsamen Berufsausübung gibt es eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten, von der Bürogemeinschaft über die bloße Außen- bis hin zur „richtigen“ Sozietät – je nachdem, ob lediglich eine Kostenersparnis durch die Teilung von Fixkosten oder eine auch wirtschaftlich enge Verbindung der Sozien gewünscht ist. Auch während des Betriebes der Kanzlei stellen sich, je nach Art des Zusammenschlusses, unterschiedlichste Rechtsfragen. Dabei unterliegen die zahlreichen Formen der Zusammenschlüsse unterschiedlicher steuerlicher Behandlung, die stets mit berücksichtigt werden muss.

Gleiches gilt für die vielfältigen Gründe der Beendigung der Zusammenarbeit durch Spaltung, altersbedingten Rückzug oder Erbfall.

Das neue Werk gibt Kanzleigründern und Mitgliedern bereits bestehender Kanzleien kompetent Auskunft zu allen rechtlichen und steuerlichen Fragen rund um die Anwaltssozietät, insbesondere zu den Themenkomplexen
  • Neugründung einer Anwaltssozietät, Aufnahme in eine bestehende Praxis, Zusammenschluss bestehender Sozietäten
  • Berufsrecht, Berufshaftpflichtversicherung, Marketing, Versorgungswerk und Alterssicherung
  • Anteilsveräußerung, Einvernehmliche und streitige Auflösung
  • Erbregelungen, Erbauseinandersetzung und Abwicklung
  • Steuerliche Behandlung der Mitunternehmerschaft, laufende Besteuerung der Sozien, steuerliche Folgen des Austritts aus einer Personengesellschaft, von Erbfall und Erbauseinandersetzung, Umsatzsteuer, Erbschaftsteuer
  • Unternehmensbewertung.

Zuletzt angesehene Artikel