DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dunkl, Hans-Jürgen / Eirich, Hans
Bayerisches Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz, Kommentar
Bayerisches Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz, Kommentar
Kostenfreier Versand

35,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8062912/198

  • Produktgruppe: Kommentar
  • Verlag: Kommunal- und Schul-Verlag, Wiesbaden
  • Auflage: 4. Auflage 2015
  • Erscheinungsdatum: 28.08.2015

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783829311991
Umfang306 Seiten
Einbandartkartoniert

Das seit dem 1. August 2005 geltende "Bayerische Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz (BayKiBiG)" hat das Kinderbetreuungswesen im Freistaat Bayern tiefgreifend verändert. Primäres Anliegen des Gesetzes ist der bedarfsgerechte Ausbau der Kinderbetreuung in allen Altersgruppen und die Qualitätsentwicklung bzw. Qualitätssicherung, vor allem der Stärkung der frühkindlichen Bildung und Erziehung.

"Bayerisches Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz (BayKiBiG)" enthält eine betont praxisnahe, anschauliche und leicht verständliche Kommentierung des BayKiBiG und dessen neuer Ausführungsverordnung (AVBayKiBiG).
Das Buch informiert aktuell, kompetent und zuverlässig alle Gemeinde-, Stadt- und Kreisverwaltungen, Kindertagesstätten, Jugend- und Sozialämter, Wohlfahrtsverbände, kirchliche Einrichtungen, freie Träger, Aus- und Fortbildungsinstitute, Gerichte, Rechtsanwälte, alle mit Kindererziehung, -betreuung und/oder -bildung befassten Institutionen und Personen.

Ministerialrat Hans-Jürgen Dunkl leitet das Referat Kindertagesbetreuung im Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration und ist verantwortlich für den Vollzug des BayKiBiG.
Ministerialrat Dr. Hans Eirich leitet, im gleichen Staatsministerium, das Referat Frühkindliche Bildung und Erziehung und ist zuständig für die Umsetzung der verbindlichen Bildungs- und Erziehungsziele in den Kindertageseinrichtungen und in der Kindertagespflege.

Zuletzt angesehene Artikel