DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Ebert, Frank / Scheidler, Alfred
Gefahrenhandbuch Tiere - Ausgabe Bayern
Gefahrenhandbuch Tiere - Ausgabe Bayern
Kostenfreier Versand

49,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8044219/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Link, Kronach
  • Erscheinungsdatum: 26.11.2007

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783556011607
Umfang188 Seiten
Einbandartkartoniert, mit CD-ROM/DVD
Aus der Reihe Fachwissen Sicherheitsrecht in Bayern:

Als untere Sicherheitsbehörden haben die Gemeinden die Aufgabe, Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung abzuwehren. Hierzu gehört auch die Abwehr von Gefahren durch Tiere. Die vielfältigen Rechtsprobleme, die hiermit zusammenhängen, werfen für die Sachbearbeiter in den Ordnungsämtern der Gemeinden oftmals Fragen auf, die nach praxisgerechten Lösungen suchen. Nahezu alle Rechtsmaterien halten Anknüpfungspunkte zur Bewältigung von Tiergefahren bereit, das Zivilrecht ebenso wie das Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht, hauptsächlich aber das Verwaltungsrecht in zahlreichen seiner Facetten und hierbei insbesondere das allgemeine Sicherheits- und Polizeirecht.

Das Gefahrenhandbuch Tiere versteht sich als erläuternder Querschnitt durch diese Materien, soweit sie Berührungspunkte zwischen Tieren und Gefahren aufweisen. Zusammenhänge werden aufgezeigt und Lösungsansätze angeboten, die sich dem Rechtsanwender nicht auf Anhieb erschließen. Das Werk kann mit seinem Textteil allein genutzt werden. Dem Praktiker wird jedoch erst die mitgelieferte CD-ROM eine lebendige Hilfe sein. Mit ihr kann er auf sämtliche behandelten Vorschriften zurückgreifen, auf Musterverfügungen, auf Rechtsprechung und weiteres Hintergrundmaterial.

Aus dem Inhalt:

  • Tierschutzrecht, Naturschutz- und Artenschutzrecht, Jagdrecht, Gefahren durch Bienen,
  • Schädlingsbekämpfung und Gesundheitswesen, Mitführen von Tieren, Einfuhrverbote, Tierkörperbeseitigung, Tierfäkalien, Immissionen durch Tiere
  • Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht,
  • Zivilrecht, Tierversicherung
  • Kommunales Abgabenrecht, Aufwendungen der Gemeinde für Fundtiere
  • Luftverkehrsrecht, Religionsrecht, Tiertransportrecht, Tierversuche,
  • Das Landesstraf- und Verordnungsgesetz als Grundlage zur Abwehr von Gefahren durch Tiere (u.a. Reinlichkeit in Betrieben, Bekämpfung verwilderter Tauben, Halten von Hunden, Halten gefährlicher Tiere, Zucht und Ausbildung von Kampfhunden)
  • Vorschriften im Polizeiaufgabengesetz (u.a. Immobilisierung, Tötung von Tieren, Verkehrsunfälle mit Tieren, Ausgleichsmaßnahmen)

Zuletzt angesehene Artikel