DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Guillod, Sarah

Eheverträge in schweizerisch-deutschen Sachverhalten

Ehevertragliche Gestaltungsmöglichkeiten in schweizerischen, deutschen und schweizerisch-deutschen Sachverhalten im Bereich des Güterrechts, der beruflichen Vorsorge und des Unterhalts aus Sicht des schweizerischen und des deutschen Rechts
Standardbild
86,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Werktage

  • 8064754
  • 9783719037604
  • Helbing und Lichtenhahn, Basel
  • 1. Auflage 2016
  • 17.05.2016
  • 430 Seiten
  • kartoniert
Eine Scheidung stellt die Betroffenen in rechtlicher und emotionaler Hinsicht oft vor grosse... mehr

Produktinformationen "Eheverträge in schweizerisch-deutschen Sachverhalten"

Autor / Hrsg.: Guillod, Sarah
Produkttyp: Leitfaden/Ratgeber

Eine Scheidung stellt die Betroffenen in rechtlicher und emotionaler Hinsicht oft vor grosse Probleme. Liegt zusätzlich ein internationales Element vor, verschärft sich die ohnehin belastende Situation erheblich. Ehegatten verspüren deshalb vermehrt das Bedürfnis nach Scheidungsplanung und wollen den 'worst case' bereits vor der Eheschliessung oder während andauernder Ehe berechenbar machen.

Das Werk geht der Frage nach, welche ehevertraglichen Gestaltungsmöglichkeiten den Ehegatten nach schweizerischem und nach deutschem Recht in schweizerischen, deutschen und schweizerisch-deutschen Sachverhalten zukommen. Es werden einerseits die binnenrechtlichen Gestaltungsspielräume betrachtet. Andererseits wird allfälliger zusätzlicher Spielraum der Ehegatten im Bereich des (internationalen) Zivilprozessrechts aufgezeigt.

Weiterführende Links zu "Eheverträge in schweizerisch-deutschen Sachverhalten"
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service